Darf meine Filialleiterin meine Termine kontrollieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie muss nur ein Ärztliches Zeugnis haben, wenn deine Termine dich vom Arbeiten abhalten. In deinem Fall ist das noch schwierig zu sagen, denn immerhin muss deine Chefin dir spezielle Schichten zuteilen, was aus meiner Sicht ihre Handlung rechtfertigt. Ich würde das Selbe von einem Mitarbeiter verlangen, denn immerhin bekommst du ja eine "Extrawurst" Das ist jetzt nicht böse gemeint, soll dir einfach vielleicht der Standpunkt deiner Chefin erklären. Natürlich hat sie kein Recht zu erfahren warum du Physiotermine wahrnimmst, oder was die Resulate sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarjaMa76
14.03.2016, 20:17

So "speziell" sind die Schichten ja nicht da wir in der Woche immer dreimal Früh und dreimal Spät haben, wann das wechselt immer mal in den Wochen, insofern verstehe ich das nicht ganz wenn Sie mir nun in der einen Woche z.B. den Montag und Mittwoch die andere Woche Dienstag und Donnerstag die Schichten so einteilt. Ich mache ja nicht mehr oder weniger Früh- oder Spätschichten als die Kollegin

0

Nein mußt du nicht. Du willst diese Zeiten ja nicht frei nehmen, sondern du möchtest einfach, dass deine Schichten für eine bestimmte Zeit deinem Therapieplan angepasst wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?