Darf mein Vater mir verbieten einen Freund zu haben, und was kann ich dagegen tun?

6 Antworten

Das ist sein gutes Recht, er hat die Aufsichtspflicht und Verantwortung, da Du erst 13 Jahre alt bist.

Ja, das darf er, weil du minderjährig bist. 13 ist das Alter für Liebelei, Schwärmerei und vielleicht den ersten Kuss beim Unterstufenball, aber nichts für Liebe und feste Freundschaften.

Deine Eltern dürfen Deinen Umgang regeln bis Du 18 bist und da Du erst 13 bist, ist das wohl auch nötig.

Konzentriere dich auf deine Bildung als auf einen Freund, denn wenn du da versagst hast du weit aus größere Probleme als Hausarrest.

Ja, das darf er.

Warte bist du 14 bist.

Was möchtest Du wissen?