darf mein vater mir(17jahre) verbieten das wochenende bei meinem freund(16jahre) zu verbringen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Solange Du nicht volljährig bist, hat er das Recht auf seiner Seite. Ob das allerdings taktisch klug ist, so zu reagieren... ???

Ja,kann er.Rein rechtlich ist er noch für dich verantwortloch bzw.erziehungs-und weisungsberechtigt.Aber er sollte sich nicht so haben,mit 17 dürfte es kein Problem sein dich mal zu deinem Freund zu lassen.Es sei denn er hat begründete Bedenken.

leider JA - denn du bist noch nicht volljährig und für ALLES was du anstellt, kann dein Vater verantwortlich gemacht werden (wobei ich dir nichts Böses unterstellen will!)

Ja kann er natürlich und eigentlich ist er auch dazu verpflichtet.

Noch ja. Noch bist Du nicht volljährig. Hast Du schon mal versucht in Ruhe mit ihm darüber zu sprechen ?

Wie bist Du denn drauf? Solange Du keine 18 bist, kann er Dir das verbieten. Sein Geld nimmst Du ja auch...?

Ja, bis zu Deiner Volljährigkeit hat er das Aufenthaltsbestimmungsrecht.

Ja das kann er da du noch keine 18 bist und er das volle Recht noch hat für dich

leider ja 1. würde er seine aufsichtspflicht verletzen und 2. bist du noch nicht volljährig

Ja, aber nicht in Berlin, soviel ich weiß. Da ist glaube ich mit 16 Schluß.

Auch in Berlin gelten die selben Regeln wie in jedem anderen Bundesland auch. Mit 17 ist man nicht volljährig also hat der Erziehungsberechtigte das sagen.

0

Leider Ja. Du bist noch nicht volljährig und er hat das Recht es dir zu verbieten.

Da du noch minderjährig bist, kann er das.

Warum müssen denn immer 20 Leute 20 mal genau das gleiche hintereinander schreiben??? Oh, mann das hilft ja echt weiter... Und sorry für mein Spam hier. Peace

ja kann er, du bist noch nicht volljährig

Was möchtest Du wissen?