darf mein vater meine sachen behalten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist eine ganz unmögliche Situation, in die Dein Vater euch gebracht hat! Was ich nicht verstehe ist, wieso die Polizei nicht hilft! Schließlich geht es ja um Gegenstände, die Dir und Deiner Freundin gehören! Und da hätte die Freundin vielleicht noch eher das Recht auf ihrer Seite, wenn Dein Vater deren Eigentum nicht herausgibt!

Schalte einen Anwalt ein und erkundige Dich nach Deinem Recht! Eine Erstberatung ist oder war kostenlos. Habe ich vor Jahren auch schon mal gemacht.

Es kann doch nicht sein, dass man an seine eigenen Sachen, die ihr sicher auch bezahlt habt, nicht heran kommt!

Hast Du noch eine Mutter bzw. lebt sie mit im Haushalt? Sie könnte dann doch vermitteln!


Geh am besten mal mit der Polizei vorbei. Dann wirst du sicher Zutritt bekommen.

Habe ich versucht die sagen da haben die nichts mit zu tun und können da nichts machen. Da ist mir echt der kragen geplatzt

0

wenn du dort gemeldet bist, darfst du dir Zutritt zur Wohnung beschaffen.

Schlüsseldienst!

Drohe deinen Vater mit einer Anzeige wegen Unterschlagung.

Ist das ganz sicher das ich mir dort zugabg verschaffen darf. Ich bin wie gesagt Sohn, dort gemeldet, 23 J, und wohne eigentlich. Schlüsseldienst kostet viel zu viel das kann ich auch selber. Bin,ich da rechtlich auf der sicheren Seite?

0

Was möchtest Du wissen?