Darf mein Stiefvater noch in die Wohnung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er darf immer noch in die Wohnung  weil er Vertragspartner ist.

Wir haben das Schloss für die Wohnung schon ausgetauscht,

Das könnte Ärger geben, weil er das Recht hat die Wohnung zu nutzen.

wollten aber wissen ob es da Rechtlich gesehen irgend etwas gibt, damit wir ihm das schreiben können, und er aufhört uns zu nerven.

Da gibt es wohl nur eine vernünftige Lösung, sich eine neue Wohnung suchen.

Dann muss aber die alte Wohnung gemeinsam gekündigt werden.

Will er nicht kündigen, muss man auf Zustimmung zur Kündigung klagen.

2. Möglichkeit, man macht einen Mietaufhebungsvertrag, geht aber nur wenn alle Mieter und Vermieter einverstanden sind und dann kann der Vermieter mit der Person die bleiben will einen neuen Mietvertrag machen, der aber auch zu neuen Konditionen sein kann.

Ich wollte jetzt wissen, ob er, obwohl er noch im Mietvertrag steht,
nachdem er so lange schon weg ist, und meine Mutter sich als getrennt
lebend gemeldet hat, immer noch einfach in die Wohnung darf.

Selbstverständlich darf er. Wenn ihm der Zutritt verweigert wird kann er sich mittels Polizei Zutritt verschaffen. Da liegt es schon an deiner Mutter aktiv zu werden und sich darum zu kümmern, dass der Mietvertrag gekündigt und ein neuer aufgesetzt wird.

jaeric 22.02.2017, 19:53

Da haben wir uns zum Glück schon bei der Polizei erkundigt. Wenn er sich Zutritt verschaffen will, kann die Polizei da nichts machen. Laut der Polizei muss er das einklagen. Der Polizist hat uns auch selbst gesagt, dass wenn er Randale macht, wir die Tür einfach zu lassen sollen.

0
WelleErdball 22.02.2017, 20:23
@jaeric

Wenn er im Mietvertrag steht hat er ein Anrecht die Wohnung zu betreten, dass dazu keine Rechtsmittel eingelegt werden können kann ich mir nicht vorstellen. Die 4 Wochen die ihr dort noch wohnt sind sicher auszuhalten.

0

Solange er im Mietvertrag ist, hat er noch alle Rechte und Pflichten.

Ja, solange er noch im Mietvertrag steht darf er natürlich auch in die Wohnung.

Als Mieter der Wohnung hat er jederzeit das Recht, die Wohnung zu betreten.

da wir noch 4 Wochen hier wohnen müssen.

Na ja - 4 Wochen vergehen doch schnell!

jaeric 22.02.2017, 19:51

Nicht wenn man dauerhaft "Drohungen" bekommt. Nicht genug für die Polizei, aber ganz gewiss als Drohung gemeint.

0

Was möchtest Du wissen?