Darf mein Rektor mich zu ´´Sozial Stunden´´ Verdonnern?

4 Antworten

Dass er dich einfach so von der Schule werfen darf, war höchstwahrscheinlich geblöfft, aber: er darf natürlich eine Strafe verhängen.

Er zwingt dich nicht, ...du kannst es jederzeit sein lassen. Dann musst du allerdings die Konsequenzen dafür tragen und mit erheblich härteren Strafen rechnen.

Sei froh, dass du drinnen arbeiten darfst! An meiner Schule gibt es sogenannte Hausmeisterstunden, bei denen Schüler als Strafe dem Hausmeister helfen müssen. Nicht sehr angenehm, nach acht Stunden Schule noch eine Stunde auf dem Hof Müll zu sammeln. Auch wenn die Hausmeister nett sind. ;)

Auch wenn dir das auf den Sack gehen wird: an deinem Verhalten sieht man, dass du kein bisschen gelernt hast. Die Autorität des Rektors in Frage zu stellen ist respektlos, selbst wenn man den Mann nicht mag. 

Sei demütig, arbeite die Strafe ab, entschuldige dich und jeder wird dir verzeihen!

Schulrecht ist Sache der Länder, daher kann ich dir nur auf Basis der Gesetzeslage in NRW antworten. Allerdings sollte die Rechtslage in anderen Bundesländern in etwa vergleichbar sein:

Gem. § 53 Abs. 1 SchulG darf der Schulleiter erzieherisch auf dich einwirken. Zu den erzieherischen Einwirkungen zählen insbesondere Aufgaben die geeignet sind, dir dein Fehlverhalten zu verdeutlichen (also "Sozialstunden").

Soweit diese Erziehungsmaßnahme nicht ausreicht, kann der Schulleiter eine Ordnungsmaßnahme gegen dich erlassen. Hierzu zählt auch der Verweis von der Schule (§ 53 Abs. 3 SchulG).

Bevor er dich (wirksam) von der Schule verweisen kann, muss er es mit anderen Ordnungsmaßnahmen probiert haben. Insbesondere eine schriftliche Androhung des Verweises sollte dem Schulverweis vorausgehen.

Basierend auf deiner Geschichte dürfte ein Schulverweis demnach nicht möglich sein. Neben dem Schulverweis gibt es allerdings in der Regel auch die Möglichkeit des Verweises. Dies ist im Prinzip "nur" eine schriftliche Mahnung. Da der Schulverweis immer nur das letzte Mittel ist, kann ich mir gut vorstellen, dass der Schulleiter diesen Verweis gemeint hat.

OK super, das hilft mir wirklich weiter, danke

Dann werde ich mich dem stellen

1

In massiven Fällen kann sehr wohl eine sofortige Entfernung eines Schülers angeordnet werden. In solchen Fällen ist dann zum Beispiel Leib und Leben der Mitschüler in Gefahr.

Ohne den Hintergrund zu kennen, fällt ein Urteil von außen schwer.

8 Stunden für den Hausmeister Arbeiten, während der Unterrichtszeit (strafe)?

Hey Ich habe in der Schule ein wenig mist gebaut und nun soll ich 8 stunden (8uhr-16uhr [während des unterrichts]) helfen CONTAINER abzubauen.. hat die sie noch alle? Darf die das? Sie sagte auch ich solle Arbeitshandschuhe mitnehmen.

...zur Frage

Putzen als Strafe?

Unsere mnt Lehrin will ein Freund von mir Freitag (morgen) ihr Klassenzimmer putzen lassen 1 Stunde nach dem Unterricht oder so nur weil er Kaugummi gekaut hat darf sie das und ist Nachsitzen in Stunden wo wir nichts haben auch erlaubt?

...zur Frage

Kein Einkommen Geld Strafe?

Ich habe von Verkehrsgericht eine Geld Strafe bekommen,können das auch meine Eltern zahlen ?oder muss ich sozial Stunden machen oder die Summe absitzen?

...zur Frage

An der Kasse in der Gastronomie Nagellack erlaubt?

Darf man in einer Kantine als Kassiererin Nagellack tragen ? ich erledige auch tätigkeiten wie besteck nachfüllen, gläser polieren, tische reinigen habe aber keinen direkten lebensmittelkontakt

gibt es da irgendeine gesetzliche vorschrift oder darf mein arbeitgeber dass in diesem fall selber entscheiden. vielen danke schonmal für eure hilfe

...zur Frage

Ärztliches Attest fälschen (Urkundenfälschung)

Hallo Community,

Ich superidiot habe vom Arzt ein Attest bekommen für den 16.04. allerdings habe ich aus der 6 eine 8 gemacht um länger frei zu haben. Jetzt hat sich mein Rektor beschwert und hat meinem Arzt gesagt dass ich es gefälscht habe. Als ich heute morgen beim Arzt war sagte er ich soll mich hier nichtmehr blicken lassen und ich habe Hausverbot. Mit welcher Strafe kann ich rechnen? Ich bin 16Jahre alt. Wohne bei meinen Eltern. Ich hatte sonst nie stress und bin auch nicht vorbestraft.

...zur Frage

Sozial Stunden statt Bußgeld?

Hey ,

Ich hab ein großes Problem ich bin nicht zur Schule gegangen ist jetzt schon paar Wochen her. Ich habe gestern einen Brief bekommen wir müssen 500€ Strafe zahlen und ich würde lieber sozial Stunden machen und fragen ob das überhaupt möglich ist da ich 15 bin .

Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?