darf mein meerschweinchen salzstangen essen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Salzstangen sind schädlich und sollten ebenso wie Brot, Körnerfutter, Knabberstangen & Co nicht gegeben werden.

Falls dein Meerschweinchen alleine lebt nraucht es dringend einen Artgenossen, da es sehr leidet

Mit dem Salz würde ich aufpassen, aber das Brot sollte auf keinen Fall ein Problem sein.

Wes nich aber ich denk das geht aber gut is es nich.

Salzstangen sind schlecht für Meerschweinchen.

Aus einem anderen Forum: "Das Salz kann zu einer Belastung der Nieren führen, der ganze Organismus kippt zusammen und das Schwein kann u.U. sterben. "

nein auch nicht ohne salz gib ihm was gesundes wie Obst

Chichouu 23.08.2012, 18:56

Gemüse ist gesund für Meerschweinchen, nicht Obst. Äpfel und einige andere Sachen gehen noch, aber das meiste ist schlichtweg nicht gesund für sie und sollte höchstens in geringen Mengen als Leckerli verfüttert werden.

0

das salz tut ihm nicht gut!

Was möchtest Du wissen?