Darf mein Lehrer mir einfach eine 6 in Sport eintragen, obwohl ich mich am Unterricht beteilige?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

6 bedeutet, dass Deine Leistung ungenügend ist. Egal, ob Du Dich beteiligt hast und ob Du guten Willen zeigst. Man kann darüber streiten, ob das eine sachgerechte Benotung ist, aber natürlich kann Dein Lehrer Deine Leistung mit ungenügend bewerten, wenn es das so sieht.

Ich weiß nicht, woher hier manche Schlauköpfe die Weisheit nehmen, man dürfe nur bei Verweigerungshaltung die 6 geben, das ist blanker Unfug.

Danke für's Sternchen :-)

0

wenn etwas nach Zeit bemessen wird, kann er es tatsächlich tun. Wenn er dir deswegen eine schlechte Zeugnisnote gibt, obwohl du dich beteiligt hast, ist das unpädagogisch. Du kannst dich beim Vertrauenslehrer erkundigen oder sogar beim Leiter deiner Schule. Frage auch deine Eltern um Rat. Wenn du nämlich körperlich eingeschränkt bist, aber dran teilnimmst, kann eine andere Benotung zählen. Viel Glück!

also grundsätzlich geht das gar nicht voralldem nicht wenn du dich am unterricht auch noch beteiigst dann ist das niedrigste eiglich ne 4 was mann geben könnte

eine 6 ist im grunde die umschreibeung für nichts tun kein bock auf sport und leistungsverweigerung

also generell nicht sprich mal mit deinem/ deiner klassenlehrer/in und dem schulleiter

das kommt darauf an ob er was abragt, also z.B macht seilspringen und du das nicht in der vorgegeben zeit schaffst, blaa.. dann muss er da smachen, denn dort ist er an vorgaben angewiesen! Aber in der Mitarbeit AUF GAR KEINEN FALL!! Das ist echt super unpädagogisch und unfair und demotivierend!!

jein,wenn du in 5 stunden 50 meter läufst,klar aber wenns nur um beteiligung geht nein.wenn deine leistung aber auch gut is,dann wirds hier eng für den lehrer

Ich denke schon.. Das ist wie wenn du in mathe irgendwelche zahlen hinschreibst und deine leistung verweigerst..

red mit der,wenn die zu stur ist,dann sag es deinen eltern

6 ist nur,wenn du dich weigerst am sport mit zu machen

Nein soweit ich weiß nicht das darf er normalerweise nur wenn du dich gar nicht beteiligst das beudet nicht mitmachst rede doch mit deinen Lehrer und frage ihn warum er dir eine 6 eingetragen hat lg faye

Nein, wenn du teilnimmst, dann darf er das nicht.

Was möchtest Du wissen?