Darf mein Lehrer mich nachhause schicken? :/

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja dies darf er durchaus und muss es sogar wenn er der Meinung ist dass du zu krank zum Unterricht bist. Gründe:

1.Du könntest andere anstecken. 2.Die Überanstrengung könnte Folgen für die Entwicklung der Krankheit haben.

Du magst dich schulfähig fühlen. Aber der Lehrer hat nicht nur für dich Verantwortung - egal, ob er gerade in deiner Klasse Stunden gibt oder nicht. Wenn du ernsthaft krank bist, könntest du andere Schüler anstecken, deren Immunsystem vielleicht nicht so stabil, wie deines ist.

Der Lehrer nicht, aber der Schulleiter (er hat das Hausrecht). Aber warum sollte er das tun, wenn du ihm sagst, dass du dich in der Lage fühlst am Unterricht teilzunehmen?

Um einer evt. Weiterverbreitung der Krankheit entgegenzutreten, sollte er das tun.

Ja, das darf er. Vielleicht hast du ja auch eine Krankheit (Virus-Infekt?), bei der du andere Mitschüler und Lehrer anstecken könntest. Das wäre so kurz vor den Ferien eine Katastrophe ^^

Was möchtest Du wissen?