Darf mein Lehrer mich einen Überraschungstest nachschreiben lassen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, dürfen sie.

Also an meiner Schule haben die Lehrer in der Hinsicht große Freiheit, ich musste auch schon ein paar Exen nachschreiben.

LG Mia :)

Überraschung! - Ich würde dich als Lehrer an die Tafel holen und vor der Klasse die Aufgabe lösen lassen... ;-)

Welche Aufgabe? O.o es ist ein Überraschungstest..

0

Chemie - > Ionen?

Hallo. Ich mache gerade ein Chemie-Arbeitsblatt und da steht:

Gib die Ionen an : Magnesiumoxid __

Woran erkennt man denn wieviele Ionen ein Stoff hat? Kann ich das beim Periodensytem "ablesen" oder so?

danke

...zur Frage

Darf der Lehrer das (Test wie Klausur werten)?

Hallo ich bin in der 11. Klasse (Gymnasium) und zwar ist folgendes passiert: Der Lehrer hat ein Überraschungstest geschrieben, welcher genau soviel gezählt hat, wie die Klausur. Also hat dieser Test 1/3 der gesamten Note eingenommen. Darf der Lehrer das?

...zur Frage

Darf der Lehrer eine Arbeit nachschreiben lassen weil einige Schüler schlecht waren?

In meiner Klasse muss eine Arbeit nachgeschrieben werden (Schleswig-Holstein) müssen das dann auch die jenigen mit guter Note in der Vorarbeit nachschreiben und darf der Lehrer überhaupt nachschreiben lassen? Ich finde es unfair als einer mit sehr guter Note nachschreiben zu müssen....

...zur Frage

Kann mir jemand in Mathe bei dieser Aufgabe helfen?

Hi, ich schreibe morgen einen Mathetest über Logarithmen. Ich verstehe aber diese Aufgabe nicht so genau. Kann mir bitte jemand helfen? Danke

...zur Frage

Darf mein Lehrer mich ohne Vorankündigung Nachschreiben lassen?

Ich sollte am Freitag eine Arbeit Nachschreiben doch mein Lehrer kontrollierte erstmal ob ich eine Entschuldigung hatte. Er sagte er hole mich OHNE Vorankündigung ab und lässt mich Nachschreiben. Darf er das überhaupt?

Danke :)

...zur Frage

Darf meine Lehrerin mich einen Test in der ersten Stunde nach den Ferien nachschreiben lassen?

Hallo! Ich habe heute eine Frage zu meinem "Recht" als Schüler. Ich war vor den Ferien eine Woche lang krank und habe dabei einen Latein-Vokabeltest verpasst. Meine Freundin hat mir erzählt, dass meine Lehrerin mich und meine Nebensitzerin (die einzigen die krank waren) den Test in der ersten Stunde, am Montag nach den Ferien, nachschreiben lässt. Allerdings musste noch nie in Latein oder Englisch jemals einer aus unsere Klasse einen solchen Test nachschrieben. Ein Lehrer meinte mal, dass man keine Arbeiten oder Test an dem ersten Schultag nach den Ferien schreiben darf. Und zu dem weiß ich ja auch eigentlich gar nicht, dass ich ihn nach schreiben muss, da ich es nur durch Zufall von meiner Freundin erfahren habe. So zusagen wäre es schon fast ein Überraschungstest für uns zwei. Zu dem müsste man noch sagen, dass meine Lehrerin mich nichtmehr ausstehen kann, seit ich mich umgesetzt habe.

Nun meine eigentlich Frage: Darf sie mich den Test nachschreiben lassen oder nicht? Und aus welchen Gründen?

Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?