Darf mein Lehrer mein Handy wegen einer Klassenarbeit einzusammeln?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Meine Meinung

Mir war es an sich überhaupt nicht bekannt, das Schüler noch oder  Handys mit  zum Schulplatz nehmen dürfen.

Folgendes ein Lehrer darf Weisungen erteilen, die muss der Schüler befolgen.

Er muss auch darauf achten das alle Schüler ohne irgendwelche nicht zugelassenen Hilfsmittel die Arbeit gleich (gleiche Voraussetzungen). In Niedersachsen ist es Vorschrift das die Schultaschen und Jacken Mäntel usw. vorn in der Klasse auf einer Folie gelegt werden müsseen.

Papier und Schmierpapier wird von der Schule gekennzeichnet, das keine Spickzettel usw. verwendet werden können. Schreimappen sind geöffnet auf den Tisch zu legen, der Lehrer kann wenn in der Mitte noch ein Trennstreifen die Mappe untersuchen.

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich, da es eine vorbeugende Maßnahme gegen Schummeln ist. Beim Abi ist jegliche Technik am Körper verboten, bis auf Dinge wie Herzschrittmacher. Die Handys werden bei einer Klausur dann sowieso eingesammelt. Je früher man das einführt, desto schneller gewöhnt man sich auch daran.

Somit ist dieses Vorgehen völlig unbedenklich, solange ihr die Geräte danach wiederbekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar er dürfte es sogar immer während des unterrichts einsammeln muss es aber nur nach der stunde wieder hergeben. Vei Prüfungen ist das Gang und Gebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke schon. Halt als Prävention, dass keiner schummelt. Ist doch gut so! Wird dir später nur nutzen koennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich darf er verlangen, dass ihr die Handys auf dem Pult oder in einer Kiste ablegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er darf es nicht einsammeln, er darf dich aber dazu auffordern es aufs Pult zu legen. Ich meine er darf dir dann aber auch die Klassenarbeit verweigern. Also gibs einfach ab, es ist den Stress nicht wert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht. Du solltest es lieber als einen Vorschlag ansehen.

Als wir zum Beispiel unser Abi geschrieben hatten, mussten wir die Handys auch vorne hin legen. Einer hat es nicht gemacht und während er die Prüfung geschrieben hat, fing sein Handy auf einmal an zu klingeln.

Konsequenzen:

Ihm wurde die Prüfung weggenommen und mit 0 Punkten bewertet. Also musste er das jahr wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Macht unsere Lehrerin auch. Aber wir bekommen sie nach der Arbeit wieder. Der Lehrer muss die Handys auch nach der Arbeit zurückgeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar darf er das. Muss er euch aber nach der Arbeit wieder zurückgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?