Darf mein lehrer mein handy über die Nacht einkassieren?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

JETZT AML EHRLICH ... ich habe ja Scherze gemacht ... aber deinb Lehrer darf dir nix weg nehmen !!! Das würde gegen das Bundesgesetz verstoßen ! und nix ist übergeordnet dem Bundesgesetz auch nicht eine lächerliche Schulordnung ! Jedoch könnte der Lehrer mit Absprache des Direktors dich vom Untericht oder der Schule verweissen wenn du dich weigerst der Schulordnung nach zu gehen .

Diese ganzen Antworten von den Anderen sind echt ... mir fehlen die Worte wie Leute so antworten können.

berger1999 18.09.2012, 18:26

das Kultusministerium hat beschlossen das man das darf es steht in der schulordnung und im gesetz !

0

Meiner Meinung nach ist das schon fast diebstahl, ich meine was sagt dein Lehrer wenn du einfach mal so sein handy über Nacht mit nach hause nimmst. Aber Schulregeln sind nunmal dumm. Die meisten meiner Lehrer sagen dann einfach erst mal sie sollen dass handy weck packen. Wenn mir mein Handy weck genommen würde, würde ich erst einmal meine mutter zwingen es in der Schule ab zu holen... eh nix zu tun

Akimbo 21.12.2011, 22:52

Ja aber es ist halt so das Schulregeln ÜBERGEORDNET zu den Gesetz ist welches eine solchen AKT gesetzlich unterbietet !!!! Strafrechtlich verbietet !!! A

Aber Schulrecht ist halt übergeordnet was soll man machen ....

0

"Bundesgesetz"? jetzt mal ehrlich, du darfst auch etwas konkretes schreiben. Sowas wie "Grundgesetz" oder "Artikel 14" wenn nicht sogar "§242 StGB" (Diebstahl). Richtig ist, das der Lehrer befugt ist, dem Schüler im Unterricht das Handy/Iphone wegzunehmen. Diebstahl kommt hier nicht in betracht da laut §242 StGB eine "rechtwidrige Zueignungsabsicht" verlangt wird, die hier nicht zutrifft. Unterschlagung (§246 StBG) leidet unter selben Problem. Das Handy eine Nacht/die Ferien lang dir verwehren läuft ehr auf eine "unerlaubte Handlung" §823 BGB hinaus.

Akimbo 06.05.2012, 21:58

Ich kenne die Paragraphen nicht . Ich habe versucht seine Frage mit gesundem Menschenverstand zu beantworten. Die einfachste Methode seinem Problem aus dem Weg zu gehen ist wohl dem Lehrer sein Handy erst gar nicht auszuhändigen. Dann haben Lehrer und Schüler nach dem Untericht die Chance das Problem und deren Ursachen zu lösen. Vieleicht auch in Anwesenheit von Eltern oder weiteren Lehrpersonals. Es kann zu dizipliären Massnachmen gegriffen werden welche keine unerlaubte Handlung sind. Dann muss Lehrer auch nicht auf eine unerlaubte Handlung zurück greifen die alzu oft von Schülern und Eltern toleriert wird.

0

wenn er gesagt hat du bekommst dein handy morgen zurück, dann muss er es dir aushändigen, wenn nicht kannst du dich mit deinen eltern bei der schulleitung beschweren

Eigentlich ist ein solches handeln nicht normal. Wenn er es dir morgen nicht zurückgibt, sag deiner Mutter oder deinem Vater, dass sie es abholen sollen...

Was hat Dein Handy in der Schule zu suchen ?

Dein Lehrer darf es behalten, bis Deine Eltern es abholen.

Wenn das 3 oder 4 Wochen dauert, ist es OK.

Lasse das Mistding zu Hause, dann ist alles OK.

Das Problem hast Du verursacht, nicht der Lehrer.

Akimbo 21.12.2011, 22:46

Und lehrer dürfen einen auch vermöbbeln und schlagen ... das Problem wurde ja schließlich von dem Schüler verursacht ..............

0

Wenn es so in der Schulregel steht schon.Geh am besten mit deiner Mutter/Vater hin da klären sie es und du bekommst es zurück..Viel Glück =)

Bei uns ist es so man darf sich das Handy wiederholen wenn der Schultag vorüber ist wenn der Lehrer vorher nach Hause geht muss man auf den nächsten Tag warten :D

Was hat Dein Handy in der Schule zu suchen ?

Dein Lehrer darf es behalten, bis Deine Eltern es abholen

Und wenn er es morgen nicht rausrücken will ist es über die Ferien auch weg und den Unterricht hat es ja nicht gestört es hat ja nicht einmal einen vernünftigen grund

Ja ein Lehrer hat das Recht den Schüler auf jede erdenkliche Art und Weise zu behandeln. In den Usa dard ein Lehrer auch zuschlagen bis sich die Balken biegen also haben wir es gar nicht mal so schlecht.... true story

LunaticMoon 28.12.2011, 13:57
  1. Herzlich willkommen in DEUTSCHLAND, hier darf auch ein Lehrer nicht den Schüler "Schüler auf jede erdenkliche Art und Weise zu behandeln".
  2. auch in den USA darf der Lehrer keine Kinder schlagen, selbst dort ist Körperverletzung strafbar.
0

ja meins wurde mal am freitag übers wochenende behalten ausser deine mama holt es nach der schule ab dann muss es der lehrer hergeben

hab damals meine oma geschickt haha

Ich melde mich dann morgen noch einmal wenn ich mit dem lehrer gesprochen habe

Akimbo 21.12.2011, 22:55

Mach das lieber nicht sonst bekommst du noch eine gescheuert bis sich die Balken biegen !!

0

Was möchtest Du wissen?