Darf mein Lehrer in meine Tasche greifen und Sachen entwenden ohne meine Erlaubnis?

8 Antworten

Ich finde extrem viele Antworten die, im Bezug auf rechtliche Fragen in diesem Forum gegeben werden, wirklich erschreckend. In unserem Land hat es die Politik zusammen mit den Medien und dem Bidungssystem, wirklich geschafft den Meschen so zu erziehen, das er seine Rechte freiwillig aufgibt ( SOGAR GRUNDRECHTE ) und das sogar noch richtig findet.

Das die Schule seit neustem ein Retchsfreier Raum ist, wäre mir neu.

Der lehrer darf deine Tasche NICHT durchsuchen. Auch die Polizei darf deine Tasche nicht einfach durchsuchen ohne Gefahr im Verzug oder gerichtlichen Beschluss.

Es könnten hier vergehen, wie Diebstahl, Nötigung und sogar eine Verletztung vom Art. 2 I GG und Art. 1 i.V.m. Art. 2 I GG in Betracht kommen.

Das entscheidet aber ein Gericht.

Du kannst sie wegen Sachbeschädigung anzeigen ,wobei sie ja sicherlich nicht ohne Grund ausgerastet ist ;-)

Sollte kein triftiger Grund vorliegen, melde es der Schulleitung

Hatte nur ein Stück Brot gegessen weil sie es auch tat haha

0

Elfte Klasse und kein Gehirnschmalz vorhanden. Da ist studieren zwecklos, wenn man sich an gewisse Regeln nicht hält und dann hier herum jammert wie ein Erstklässler. Nun, ja die halten sich an die Spielregeln in der Schule. Keine Ahnung was man nicht versteht, wenn laut Schulordnung es heißt, es darf im Klassenraum nicht gegessen werden. Da sollte man mit solchen Dingen rechnen. Vielleicht solltest Du demnächst Deine Frage so präzisieren, dass nicht der Lehrer wie immer der Dumme da steht, sondern unfähige Schüler die sich wichtig tun wollen. Lächerlich nennt man das, wenn man fragt, ob sie sich strafbar gemacht hat. Nein, da Du verbotenerweise gegessen hast. Höchstwahrscheinlich musst Du noch fürs Leben lernen und dazu gehören nicht gute Noten zu schreiben. 

Darf meine lehrerin meine trinken in Müll werfen?

Ich hab meine trinkflasche auf dem Tisch stehen gehabt ich hab halt schon öfter vergessen in meine Tasche zu legen und meine lehrerin hat dann gesagt wenn ich sie in 3 sek. Nicht wegpacke wirft sie es in den Müll. Meine Frage ist darf sie das denn überhaupt?? Die war ja zu Hälfte noch voll .

...zur Frage

Meine Vermieterin hat ohne meine Erlaubnis und Begleitung mein Zimmer betreten?

Heute war ich draußen und als ich nach Hause zurück gekommen bin, bemerkte ich, dass meine Vermieterin schon meine Zimmer betreten und etwas ´raus genommen hat? Was kann ich jetzt tun? Es gibt meine Bank Daten auf dem Tisch und mein Password - private Sachen. Fast alles, aber ich weiß nicht was sie dort gemacht hat.

...zur Frage

Ist es okay beim Autofahren eine Bananenschale ins Gebüsch zu werfen?

Hallo,

ist es okay das zu tun?

Ein Kumpel wirft Bananenschalen aus dem fahrenden Auto ins Gebüsch rein (Strassenrand). Sie sind dann nicht mehr sichtbar (er wirft weit rein).

Ich mag es nicht, aber er sagt es ist organisch und "Natur" und von daher biologisch abbaubar. Er würde auch niemals andere Sachen wie Verpackungen rauswerfen.

Meine Frage an Euch:

1.) Ist es wirklich biologisch abbaubar? Tut es der Natur weh? 2.) Ist es strafbar? Was sagt der Bußgeldkatalog dazu? 3.) Ist es Eurer Meinung nach asozial?

Danke

...zur Frage

Hute kam Brief von Polizei “ Schriftliche Äußerung im Strafverfahren.Sie werden beschuldigt versucht zu haben, Bekleidung aus abgesttelten Sacken zu entwenden?

Bitte um Eure Hilfe. Ich bin eine Putzfrau .habe nie mit Polizei zu tun. Heute bekam einen Brief von Polizei “ Schriftliche Äußerung im Strafverfahren“ Sie werden beschuldigt, am 22.Mai um 14.30 versucht zu haben, Bekleidung aus vor einem Sammelbehälter abgestellten Säcken zu entwenden“Ich wusste es nicht und habe keine Sachen genommen. Was soll ich schriftlich äußern? Ich war vorbei mit Rad gefahren, habe die Säcke gesehen, die Sachen lagen auf die Erde rum und ich habe sie versucht in Container reinzuwerfen. Aber er war voll und die Sachen fallen wieder runter. Das hat jemand aus Fenster gesehen und Polizei informiert. Ich habe selbst keine Sachen genommen und wusste nicht, dass es eine Straftat ist, die Sachen anzutasten. Sie müssen weiter so im Schmutz liegen, und das ist nicht meine Sache. Ich müsste einfach vorbei weiter fahren, Egal was mit Sachen passiert. Wann ich zurück f in eine St fuhr, wurde ich von Polizei angehalten. Ich dachte, dass ich nicht richtig Rad fahre, Aber das war nicht. Sie haben meinen Rucksack und meine Tasche geprüft, keine Sachen gefunden außer Lebensmittel und wollte mein Pass sehen. Es war zuhause. Dann waren sie bei mir zuhause.. . Das ist erstes Mal dass ich was mit Polizei habe. Für einen Rechtsanwalt habe ich zu wenig Geld oder muss in Arbeitsamt gehen als niedriger verdienste.Aber ich schäme mich. Es war nicht passiert, ich habe keine Sachen genommen und trotzden hab jetzt mit Polizei zu tun.Erstes Mal im Leben Was soll ich schriftlich äußern? Dass ich es nicht gewusst hatte. Ich hatte keine Ahnung, dass es verboten ist.

...zur Frage

vermieter betritt ohne zu fragen die wohnung und dreht komplett durch!

hallo,

ich habe ein riesen problem mit einem vermieter ! heute hatte er so extrem gegen die türe geschlagen und mir gedroht mich rauszuzerren wenn ich nicht die türe öffne und versucht zwanghaft in die wohnung einzudringen. und alles nur weil --- ein paar barbie puppen und ein erstkommunionkleid seiner mittlerweile erwachsenen tochter fehlen .... 1. ich gehe nie auf dachböden und keller !2. ich habe den dachboden nicht mitgemietet. 3 ich bin 20 und somit aus dem barbie alter raus und trage auch keine kleider von 7 jährigen mädchen mehr womit ich auch keinen grund habe die sachen zu entwenden. allerdings habe ich einen verdacht wer es gewesen sein könnte und habe ihm auch vor wochen mehrmals gesagt das diese personen nicht in meine nähe dürfen bzw er da vorsichtig sein soll und was macht der liebe herr ?... er geht und sperrt ihnen die haustüre auf !!aber trotzdem macht der vermieter mich verantworlich obwohl er den dachboden nicht verschließt und offen stehen lässt und somit jeder in das haus gehen und auf dem dachboden sich bedienen kann! nachdem er mir ein stück meinen fensters


ausgeschlagen hat und meine kleine schwester panikattacken hatte habe ich ihn angebrüllt worauf er sagte wenn die sachen bis morgen 9 uhr nicht da sind wirft er mich aus der wohnung ....

meine fragen:

1 darf er ohne meine erlaubnis in meine wohnung wenn ich noch dazu nichtmal zuhause bin und herumschnüffeln?

2 ist es meine schuld wenn sachen aus dem haus verschwinden obwohl er die schlüssel hat?

3 darf er mich rausschmeißen aus diesem grund?

vielen dank und schönes wochenende!

...zur Frage

Darf ich im Laden unbezahlte Sachen statt in den Einkaufswagen in meine eigene Tasche legen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?