Darf mein hund katzenmilchpulver?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich würde es nicht verfüttern, gib es ans Tierheim ab, die können das Zeug immer noch brauchen.

Hat dein Labrador auch Allergien gegen alles mögliche? Der Hund meiner Bekannten ist ein Fass ohne Boden, die ist so ziemlich auf alles allergisch das es gibt.

Wenn sie zu dünn ist, dann braucht sie mehr Fettanteil im Futter.

ja sie hat schlimme Allergien,Milchprodukte verträgt sie auch die katzenmilch, sie plündert schon immer die Milch wenn meine Mutter kitten hat. das Mittel dem fettanteil im Futter weiß ich auch, aber sie verträgt kaum etwas anderes als das nassfutter von wolfsblut und trockenfleisch/ fisch

0

ich meinte mit dem fettAnteil nicht Mittel.

0

Pferd,Rind und Kaninchen

0
@LillyFee000

An Pferdefett zu kommen ist ganz easy, Rinderfettpulver bekommst du in jedem Fachhandel (achte darauf, das keine Dextrose zugemischt ist, oder zumindest sehr wenig), bei Kaninchen gibt es kein Fett, da die eh relativ Fettarm sind.

Empfehlen kann ich bei Allergikern immer den Fisch, da gibt es auch etliche Fischsorten die sehr Fetthaltig sind - hier füttere ich gerne Makrele. Auch unterstützt Fischfett den Stoffwechsel ganz enorm positiv.

0

echt super Seite, vielen viele dank, du hast mir echt seeehr weiter geholfen

0

Lieber nicht, da es speziell für Katzen ist, aber du kannst mal beim Tierarzt nachfragen

gute Idee den Tierarzt zu fragen, habe ich noch nicht dran gedacht. danke :)

0
@LillyFee000

Tierärzte sind leider meist nicht auf Tiernahrung geschult und sind somit die letzte Frage-Anlaufstelle....

0

echt? das hätte ich nicht gedacht,aber klingt logisch

0

wuerde ich tun -schenke das mittel einem tierheim.

bitte versorge deinen hund mit ausreichend fettreicher fleishcnahrung: geflugen mit haut, lammfleisch etc.

sorry -sollte "nicht tun" heissen...meine tastatur spinnt zur zeit.

hundeaufzuchts milc hhat eine andere fettzusammensetzung als katzenmilch...

0

Laß das lieber. Schenk den Katzenmilchpulvervorrat dem örtlichen Tierheim, die freuen sich sehr darüber.

das werde ich dann machen, danke für die schnelle und gute antwort

0

Gibs im tierheim. Die freuen sich über sowas.

Was fütterst du... ist der Hund zudünn sollte das Hauptfutter geändert werden anstatt Pulver drüber zu werfen

ich füttere nassfutter von wolfsblut. sie verträgt fast kein anderes Futter,haben schon über 1,5Jahre Ausschluss Diät machen aufgrund ihrer Futtermittel unverträglichkeit. sie bekommt auch als leckerchen nur trockenfleisch und fisch. das Pulver verträgt sie und ich habe mir gedacht wenn es nicht schaden kann wurde ich's drüber streuen, das Pulver soll keine Lösung für die gewichtsprobleme

1
@LillyFee000

Wenn dein Hund Probleme hat zuzunehmen, dann braucht er mehr Fett im Futter. Das Futter das er verträgt mit dem Fett des Tieres aufpeppen, welches er verträgt.

1

dann für die gute Antwort, gibt es rinderfett zu kaufen?

1

Hallo ihr lieben, vielen dank für eure hilfreichen antworten und Tipps die ihr mir gegeben habt. Daskatzenmilch pulver werde ich dem Tierheim Spenden, die können es besser verwenden als ich. Wünsche euch allen einen schönen Sonntag. Danke

klar kannst du das, 1-2löffel übers futter...ausser wen sie durchfall kriegen würde

Wenn sie tatsächlich zu dünn ist kannst Du sie damit sehr gut aufpäppeln. Aber bitte nicht als Dauerlösung  ;-)) 2 Esslöffel in heissem Wasser aufgelöst unters normale Futter mischen am Tag reicht.

mehr hätte ich eh nicht gegeben :) freut mich aber das zu hören. danke

1

Da wird der Hund anfangen zu schnurren! Er wird sich dann täglich viel putzen und er wird sein Geschäft zu scharren.

Was möchtest Du wissen?