Darf mein Hund einen Menschen beißen wenn er von ihm verprügelt wird?

10 Antworten

Der Hund wird gerichtlich zwar als Objekt behandelt allerdings wird natürlich schon berücksichtigt dass er instinktiv handelt. Greift der Mensch ihn vorsätzlich an und geht auf ihn los ist es der Instinkt des Hundes sich zu verteidigen. Eigentlich musst du ja dazwischen gehen, allerdings kannst du aussagen dass du dich nicht getraut hast aus Angst, der Hund verguckt sich und packt stattdessen dich. Danebenstehen und anfeuern geht aber trotzdem nicht ;) wobei ich sagen muss, wenn jmd meinen Hund verprügelt verprügel ich denjenigen schneller als mein Hund sein Maul aufreißen kann.

Natürlich darf er, was soll schon weiter passieren. Du könntest dann natürlich zum Tierarzt gehen und sagen, dass er dich einfach so gebissen hat, was wiederum zur Einschläferung führen könnte.

Würde jemand mein Hund verprügeln müsste er mehr Angst vor mir haben als vor meinem Hund.

Ein normaler Hund, also normal sozialisiert etc wird nur als letztes Mittel beißen. Zuvor wird er verauchen zu fliehen oder zu beschwichtigen. Funktioniert das nicht wird er kämpfen.

In welchen Läden darf ein Hund rein?

Darf man seinen Hund in jeden Laden mit rein nehmen, wenn draußen kein Schild oder Aufkleber ist, dass Hunde dort verboten sind?

Lg

...zur Frage

hund hat mich gebissen wie vorgehen?

auf der straße hat mich ein hund am arm gebissen ich habe den noch von mir weggeschubst trotzdem habe ich einen bissabruck war auch beim arzt. wie kann ich jetzt dagegen vorgehen? kann ich dafür sorgen dass der hund eingeschläfert wird? so hunde gehören nicht am leben die die menschen beißen. und jetzt kommt mir nicht mit ja der hund kann nichts dafür oder er beißt nicht ohne grund. hunde gehören ganz ehrlich die einen anderen beißen verboten. deswegen sind die auch bei uns im islam verboten

...zur Frage

Darf mein Hund einen Einbrecher in meinen Haus beißen?

Es gab diese Tage eine Frage, die sich mit angeleinten Hunden vor Geschäften beschäftigte. Hier entstand eine Diskussion, was passiert, wenn ein Eindringling auf dem eigenen Grundstück vom Hund gebissen wird. Der Halter muss haften. Nun meine Frage. Wie ist es denn, wenn dieser Eindringling in mein Haus einbricht. Nicht jeder Hund schlägt an. Einige schauen freundlich, und beißen dann sofort zu, da er in dem Revier des Rudels nichts zu suchen hat. Ich spreche nur von Einbrechern, nicht von Freunden. Dafür habe ich meinen Hund, er soll uns schützen. Muss ich dann auch mit Schmerzensgeldforderungen rechnen. Muss meine Hundehaftpflicht die Arztkosten ersetzen? Ich war ja schon entsetzt über die Antworten, wenn mein Hund einen Eindringling auf meinem Grundstück beißt. Das ich da haften muss. Über Eure Antworten würde ich mich freuen.

...zur Frage

warum werden hunde eingeschläfert wenn die jemanden tot beißen? es ist ja nicht der hund schuld es

sind ja die menschen die den hund provozieren und so

...zur Frage

Darf mein Hund meinen Nachbarn beißen wenn er ohne Erlaubnis in meinen Garten ist?

...zur Frage

Darf ich fremde Hunde schlagen, wenn sie mich beißen wollen?

Der Hund von meinem Nachbarn ist grad echt aggressiv auf mich los gegangen. Das Problem ist, er ist kein starker Hund, eher ein Hund, den ich mit einem Kick ausknocke, sollte er versuchen, mich zu beißen. 

Da er recht flink ist, ist es dann ok, wenn ich ihn richtig verprügele? Verstehe nicht, wie so ein 25 kg schwerer Hund sich traut, auf mich loszurennen als hätte er Tollwut, obwohl ich ihn in 30 Sekunden umbringen könnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?