Darf mein Hund auf den Rasen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warte einen Regenschauer ab. Reiner Kalk ist doch schon ein wenig agressiv und kann Pfoten angreifen, deutlich stärker als Streusalz.

Hallo! Ich würde dir empfehlen, den Hund vorerst nicht auf den Rasen zu lassen, da der Kalk die Pfoten so kaputt machen kann, dass sie anfangen zu bluten. Das sind unnötige Schmerzen und ich würde diese einfach vermeiden. Ein oder zwei Regenschauer später macht das nichts mehr. Außerdem ist es auch nicht gut für den Rasen, da er ja frisch gelüftet ist und sich erst erholen muß! Liebe Grüße

Wenn es, wie ich vermute, in der Zwischenzeit mehrfach geregnet hat, ist es in Ordnung, den Hund draufzulassen.

Ist der Rasen vor einem Mietshaus öffentlich oder privat?

Guten Tag,

das Haus ist ein großes Mehrfamilienhaus mit 8 Parteien und davor ist ein großer Rasen. Als ich gestern mit meinem Hund Gassi ging urinierte er auf dieses Stück Rasen. Eine türkische Oma keifte mich vom Fenster des obersten Stockwerkes an

"Hey sie!! Ich jetzt Ordnungsamt anrufen!! Hund nix Pipi machen!!"

Ist ein Rasen vor einem Mietshaus öffentlich oder privat? Es dort keinerlei Verbotsschild und es handelt sich hier um URIN nicht um Kot! Den Kot tüte ich in Kotbeutel ein.

Darf diese Mieterin das Ordnungsamt rufen weil mein Hund auf den Rasen uriniert??

...zur Frage

Tierasche grober als Menschenasche?

Hallo! Ich habe eine etwas seltsame Frage - aber sie interessiert mich einfach. Vor einiger Zeit wurde mein Hund eingeschläfert und anschließend verbrannt. Die Asche die wir bekamen, kam uns richtig viel vor. (war ja "nur" ein mittelgroßer Hund) Nun frage ich mich wie, wenn ein Hund schon so viel Asche ergibt, ein Mensch in eine (doch relativ kleine) Urne passt?! Werden Menschen anders oder länger verbrannt, so dass die Asche feiner wird?? In der Hundeasche waren auch noch kleine Knochen drin, beim Menschen auch??? Ich hoffe ich trete keinem auf die Füße mit dieser Frage und hoffe auf antworten. Vielen Dank

...zur Frage

Darf ein Hund Wassermelone fressen?

Wir haben heute besuch von den Eltern des Freundes meiner Mutter und die haben ihren Hund mit gebracht. Nun wollte ich wissen, ob er Wassermelone essen darf?

...zur Frage

Darf der Vermieter einem Mieter den Hund wegnehmen?

Hallo liebe gutefrage.net-user ,

Es geht darum dass ich meiner Behinderten Schwester einen sehr ersehnten Hund gekauft habe , es war schon ein Hund im Haushalt , also ist dies der zweite Hund.

Soeben hat uns ein Brief erreicht indem uns Mitgeteilt wurde das wir den Hund bis zum 05.10.12 abgeben sollen !

Er soll angeblich vor dem Haus auf den Rasen gemacht haben , aber es kann ja wohl kaum moeglich sein das ein Hund von 40cm Schulerhoehe einen Haufen machen kann der einen Haufen einer Deutschendogge aehnlich ist , oder ?

Nun frage ich mich , duerfen sie uns den Hund wegnehmen ?

Wie kann ich das verhindern ?

LG

SeishinStar

...zur Frage

MUSS man Hundekot vom Rasen entsorgen?

Hallo. Ich will mir bald ein Hund zulegen...meine frage: muss man Hundekot vom Rasen entfernen? Welche konsequenzen kann das haben? Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?