Darf mein Chef Schulungen unbezahlt nach Feierabend von mir verlangen ohne jede Vergütung?

7 Antworten

Der Arbeitgeber nennt diese Schulungen auch gerne "Arbeitsplatzsichernde Maßnahmen". In diesem Begriff klingt die Notwendigkeit der Teilnahme doch schon viel einleuchtender, oder?

Grüße, ---->

Verlangen kann er es schon....Aber ob du es machst ist deine Sachen!

Du bist nämlich nicht dazu verpflichtet!!!

Es ist auch übrigens kein Kündigungsgrund!!!

Es ist sozusagen deine Arbeitszeit oder Freizeit.Eigentlich hat er dir die Zeit anzurechnen. und zu bezahlen 

Ausbildung als Flugbegleiterin bei der Lufthansa möglich?

Also ich möchte unbedingt bei der Lufthansa als Flugbegleiterin arbeiten, jedoch sind die Standorte bzw. die Schulungen in Hamburg, Frankfurt, München und/oder in Berlin. Jedoch wohne ich von all diesen Städten weiter weg (Dortmund). Gibt es eventuell Schulungen die beispielsweise in Düsseldorf oder Köln sind? Oder müsste ich in dem Fall zu den oben genannten Städten ziehen um die Ausbildung machen zu können?

...zur Frage

Muss ich mich jedesmal wenn ich Feierabend habe Abmelden?

Hallo

wollte mal fragen,ob mein Chef Rechtlich von uns verlangen kann sich bei ihm abzumelden wenn wir Feierabend haben,da wir auch Stechen müssen ?

Denn jedesmal fällt ihm noch was anderes ein,was wir noch machen sollten.

...zur Frage

Gibt es Schulungen für E-Commerce und Retail?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach Schulungen/Weiterbildungen/Seminaren/Workshops, bei denen es darum geht den Angestellten aus dem Bereich "E-Commerce" zu erklären, worum es im Bereich "Retail" geht, und den "Retailern" zu erklären was denn genau die "E-Commercer" machen.
Gibt es auch Schulungen oder Seminare, die das gesamte Thema aufgreifen? Sprich, beiden Parteien erklären welche Vor- und Nachteile für beide Parteien dieser "digitale Umschwung" bedeutet?

Habe das Internet schonmal durch, finde aber nichts zutreffendes für Leute "ohne Vorkenntnisse".
Besten Dank vorab. :)

...zur Frage

Ist das rechtens?darf der Chef das verlangen? bitte um hilfe

Ich bitte um hilfe,ich bin momentan in einer ausbildung zum verkäufer,und komme nun ins 2 lehrjahr...ich habe folgende(s) Problem(e) ich bin volljährig,ich muss öfter mal einkäufe für den betrieb tätigen.z.B klopapier,tabs für die spülmaschine,glasreinige etc...vor kurzen musste ich den einkaufswagen nehmen und leere wasserkisten abgeben und neue kaufen...und das mit dem einkaufswagen,auch muss ich öfter mal den parkplatz kehren und dort zigaretten stümmel etc aufheben,und die blumen schneiden...wenn ich feierabend habe,MUSS ich zu ihm und ihm fragen ob es noch arbeit gibt,bzw ob ich gehen DARF!!! ist das erlaubt? ist das alles rechtens? wenn ich feierabend habe,dann hab ich feierabend,oder darf der chef das verlangen das ich zu ihm gehe umd frage ob es noch arbeit gibt bzw ich nachhause darf?...ich bitte um hilfe es belastet mich sehr....

ps: das sind doch ausbildungfremde tätigkeiten??

...zur Frage

Nacharbeitszeit?

hallo

mein Bruder arbeitet in einem Edeka und sein Chef verlangt das er nach der Arbeitszeit 15 Minuten länger zum aufräumen da bleiben muss UNBEZAHLT ist das so richtig

Z.B. 19.00 Uhr Schluss und 19.15 darf er nachhause fahren

darf der Chef diese 15 Minuten unbezahlt lassen ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?