Darf mein Chef mir die Haare abschneiden?

13 Antworten

das würde ich als körperverletzung und nötigung sehen. da solltest du dich mal genau erkundigen. allein schon, dass er dir mit der "nicht"übernahme droht ist ein hammer und dass er dir eine strähne abgeschnitten hat ist kaum zu glauben. wenn mir jemand auch nur ein haar von meiner mähne abschneiden würde ohne meine erlaubnis, dann wäre was los. im zweifelsfall würde ich erst mal zur friseut innung gehen und denen den fall schilder - das wird bestimmt nicht lustig für deinen chef... wenn du denen dann noch das mit seiner drohung erzählst, denke ich mal, dass die zusehen werden, dass du mit anstand deine ausbildung zuende machen kannst... und einen job wirst du dir doch so oder so bei einem andern suchen ( in dem fall ohnehin müssen...)

Das ist körperverletzung. Hast du ein Zeugen, wenn ja, kannst ihn sogar anzeigen für diese aktion. Am besten informierst du dich mal beim Anwalt was du da machen kannst

Ich wusste in dem Moment gar nicht was ich amchen sollte, weil ich auch völlig überrumpelt war. Und ich wollte aufkeinemfall meinen Job riskieren weil eig. habe ich in dem Salon super Chancen, verdiene für einen Friseur sehr gute Geld etc. Aber als ich mir das gestern Abend mal richtig überlegt habe, habe ich auch nur noch gedacht was für eine Frechheit, ob ich für den Überhaupt noch arbeiten möchte.

Kaputte, trockene und strapazierte Haare was tun?

Hallo zusammen,

ich brauche mal dringend eure Hilfe. Ich würde meine Haare gerne wachsen lassen und die sollen natürlich auch gesund sein. Das Problem ist ich habe generell sehr dicke Haare, aber in den Spitzen sind sie sehr dünn und kaputt. und genau das will ich eben nicht. Ich wünsche mir volle Haare bis zu den Spitzen.

Was nehmt ihr für Produkte, die eure Haare seidig und gesund machen? Im Drogeriemarkt wird man ja nur so von den verschiedensten Pfelgeprodukten beworfen. Was nehmt ihr für Profukte und wie zufrieden seid ihr damit? Was macht ihr für eure schönen Haare?

Vielen Dank für eure Antworten, Lisa

...zur Frage

Ist dan alles einzelnt oder zusammen?Haare,Friseur?

Ich habe online ein Termin vereinbart beim friseur . Das möchte ich meine Haare schneiden lassen. Nun steht da Haare schneiden,waschen,Föhnen . Und das alles soll 28 Euro kosten.(ich bin 14) nun zu meiner Frage ist das alles zusammen oder getrennt. Also jeweils schneiden ,föhnen ,waschen ??
Also das eins 28 Euro kostet?orientiert euch bitte am Bild. Der Friseur Salon heißt j.k hairstyling.hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Wie lange brauchen Haare zum wachsen?

Als ich vor kurzem beim Friseur war hat dieser mir, obwohl er nur die Spitzen schneiden sollte meine Haare 15 cm kürzer geschnitten. Jetzt interessiert mich, wie lange es braucht, bis meine Haare wieder so sind wie früher. Meine Haare sind braun, dünn und gelockt, falls das beim Haarwachstum eine Bedeutung hat. Jetzt sind sie Schulterlang. Wie schnell wachsen Haare im Durchschnitt und wie stark kann das variieren?

...zur Frage

Kein spliss mehr bei locken..?

Hallo! Ich werde heute zum Friseur gehen, da mein Haar wirklich sehr kaputt und mit Spliss übersehen ist. Ich habe mal von einem Splissschnitt gehört. Was ist das? Ich möchte wahrscheinlich beim Friseur meine Spitzen schneiden lassen. Habt ihr Tipps wie danach kein Spliss mehr entstehen kann? Ich habe lockiges Haar (falls die Info wichtig ist)soll ich meine lockigen Haaren eher im nassem Zustand oder im trockenen Zustand durchbürsten? Welche Bürste eignet sich am besten? (Habe einen tangle teezer und eine Bürste mit Wildschweinborsten) Welches Shampoo empfiehlt ihr mir? Wie oft in der Woche soll ich eine Haarkur auftragen
? Und welche Haarkur ist empfehlenswert? Wie oft darf ich ein Haaröl benutzen? (Von Balea)

...zur Frage

Unzufrieden beim Friseur, darf ich den Chef verlangen?

Hallo,
beim Friseur wurden mir die Haare versaut und ich habe nach einem Streitgespräch mit der Friseurin nach dem Chef verlangt. Mir wurde mitgeteilt, dass der Chef nicht da wäre und ich halt Pech gehabt hätte. Außerdem meinte die Friseurin, wenn ich mich so über Flecken im Haar aufregen würde, wäre ich ein Fall für die Nervenheilanstalt, was nur eine von vielen Beleidigungen war. Ich bin die ganze Zeit über sachlich geblieben.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es mein Recht ist, mit dem Chef zu sprechen.
Ich meinte dann, dass sie ihn bitte anrufen sollen, oder mir zumindest etwas schriftlich geben sollen, damit dann nicht behauptet wird, ich hätte die Haare selbst nachträglich so gefärbt oder sonst irgendwas! Aber der Laden hat sich auf nichts eingelassen und mich dann "rausgeschmissen".

Bin jetzt gegangen, aber eigentlich ist es doch mein Recht, als Kunde mit dem Chef zu sprechen! Oder nicht?

...zur Frage

Freier Tag fällt weg? Ausbildung

Hallo Leute Und zwar Ausbildung 1 Lehrjahr beim Friseur

Und zwar nächste ist das so unser Friseur-Salon hat Montag geschlossen

Da ich Montag schule habe habe ich noch einen freien Tag in der Woche der ist Donnerstag.

Da nächste Woche Freitag in Feiertag ist, ist meine Frage .. DARF der Chef mir meinen freien Tag auf den Feier Tag legen ?

Also das ich keinen freien Tag habe wegen dem Feiertag ? Habe ja eigentlich immer Donnerstag frei !!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?