darf mein chef mich täglich eine halbe std länger arbeiten lassen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Zeit muss bezahlt oder in Freizeit abgegolten werden. Wenn es betriebliche Belange erfordern (Organisation) kann man das schon so machen. Aber wie gesagt: Geld oder Freizeit!

Nur, wenn die Zeit bezahlt wird. Ich war auch mal im Einzelhandel. Laß Dich nicht veräppeln. Ansonsten melde das Vorgehen beim Betriebsrat oder http://www.verdi.de

und warum mußt nur du dableiben und aufräumen und die anderen nicht? Das kommt mir spanisch vor.Er läßt dich jeden Tag 30Min umsonst arbeiten,rechne das mal auf die Woche hoch! Er soll dir genau begründen,warum nur du aufräumen sollst und die anderen dürfen gehen.Wenn Erklärung miserabel:Gewerkschaft anrufen oder Betriebsrat kontaktieren.

Man könnte es entschuldigen wenn der chef der lebenspartner ist, oder ;-D

0
@Memmenie

ja aber dann würde es die Fragestellerin doch auch schreiben oder nicht? Oder sie würde ihn doch ohne weiteres dann selbst fragen können,wenn es ihr Freund ist.

0

Was möchtest Du wissen?