Darf mein Chef mich früher heimschicken, wenn ich kündige

12 Antworten

Wenn er Dich nicht mehr arbeiten lässt, kann er Dich in Deinen noch offenen Urlaub schicken. Die Überstunden entweder dranhängen, oder auszahlen. Ignorieren kann er die 7 Wochen jedenfalls nicht.

Aber Dein Jahresurlaub verringert sich ja sowieso, wenn Du jetzt kündigst. Also werden es keine 4 Wochen mehr sein, sondern der wird anteilig umgerechnet auf die Zeit die Du noch dort gearbeitet hast.

natürlich kann er das, nur bekommst du dafür weiterhin geld, das ist also bezahlter urlaub

Ja, er kann dich freiwillig für die restliche verbleibende Zeit von der Arbeit freistellen. Bezahlen muss er natürlich bis zum regulären Ende des Beschäftigungsverhältnisses: Kündigungsfrist. Also auch die Zeit deines noch zu gewährenden Resturlaubs und die Zeit, für die er dich freistellt, sollte er davon Gebrauch machen.

Kündigung und zu viel Urlaub genommen

Hallo,

was würde eigentlich passieren wenn der Arbeitgeber zu viel Urlaub gewährt hat und man in der ersten Jahreshälfte kündigt?

Als Beispiel: ich habe anteilig in der ersten Jahreshälft Anspruch auf 11 Tage und habe 15 genommen, kündige zum 31.5.12.

Danke und Grüße ralfo

...zur Frage

Urlaubsanspruch bei fristloser Kündigung durch den ArbeitNEHMER

Hallo!

Wenn ich als Arbeitnehmer fristlos kündige, muss mir dann der Arbeitgeber den nichtgenommenen Urlaub auszahlen oder habe ich dann "Pech" gehabt?

...zur Frage

Urlaub oder Überstunden?

Ich habe einen 40h Arbeitsvertrag, Mehrarbeit wird laut Arbeitsvertrag auf ein Überstundenkonto gebucht, dort werden 32h gesammelt, danach wird ausgezahlt. Nun hat mein Arbeitgeber gesagt er lässt am 2.1. und 5.1. dieses Jahres die Firma zu, aber anstatt meiner Meinung nach dann Überstunden abzurechnen, wurden 2 Urlaubstage einfach vom Arbeitgeber eingesetzt. Darf der Arbeitgeber so einfach meinen Urlaub einsetzen?

...zur Frage

Arbeitgeber will mich sofort kündigen oder ich soll 4 Wochen noch arbeiten dann aufhebungsvertrag?

Mein Chef will mich aus der Firma haben heute bei einem Gespräch sagt er das ich mir zwei Sachen aussuchen kann entweder das er mich sofort kündigt oder ich noch 4 Wochen arbeite und er mir dann ein aufhebungsvertrag gibt er sagt wird keine Probleme geben beim Arbeitsamt

...zur Frage

Muss der Chef bei Streichung des Urlaubs auch die Kosten für den Partner erstatten?

Wenn der Chef den Urlaub streicht, man aber schon gebucht hat für sich und seinen Partner, muss er dann nur die Kosten erstatten für einen selbst oder auch für den Partner, der mitreisen sollte. Dieser wird ja dann wohl nicht alleine in den Urlaub fahren/fliegen müssen???

...zur Frage

Wie läuft die Probezeit?

Ich muss aus privaten Gründen ausziehen in eine andere Stadt und werde da bald meinen anderen Vertrag unterschreiben. Laut Vertrag habe ich eine Kündigungsfrist von 14 Tagen. Sprich, ich kündige zb. Morgen und in 2 Wochen ist mein letzter Arbeitstag?
Zudem habe ich noch 10 Urlaubstage, ist es besser für den Arbeitgeber, wenn er mir den Urlaub auszahlt oder gibt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?