Darf mein Betruer meine Tür einfach ausbauen?

2 Antworten

Für Wertsachen gibt es doch sicher ein Schließfach.

Und wenn du dich der Gruppe entziehst, kann das durchaus eine "erzieherische Maßnahme" sein.

Zur Schule gehen und deine Wertsachen nicht im Zimmer lassen - Problem gelöst.

Naja aber meine Mitbewohner Gehen einfach an meine Kleidung

0

WG Tür des Zimmers abschließen?

Darf ein Bewohner einer gemeinschaftlich angemieteten Wohnung sein Zimmer in Abwesenheit abschließen?

Hintergrund: der andere Mitbewohner betritt in Abwesenheit der Bewohnerin dieses Zimmers, das Zimmer ohne vorher darum gebeten zu haben. Es liegt kein Grund vor das Zimmer zu betreten.

Oder grundsätzliches (und wir handhaben dies eher 'altertümlich': anklopfen und hereingebeten werden, oder draußen bleiben, wenn die Tür geschlossen ist und man nicht herein gebeten wird): wenn man an eine geschlossene Tür klopft, diese öffnet ohne herein gebeten zu werden, entweder, weil der Mitbewohner nicht zuhause ist, oder weil beschäftigt und nicht gestört werden will... Wie kann man diesem Mitbewohner deutlich machen, dass das ein no go ist? (Abschließen ist die eine Variante, s.o., aber ist dies rechtlich, moralisch, ethisch, was weiß ich, in Ordnung?)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?