Darf Mein Ausbilder mich in die Gießerei versetzen?

7 Antworten

Er darf es, wenn es von der IHK zu der Ausbildung mit genannt ist. Er hat dafür Sorge zu tragen das du die Ausbildung erledigen kannst. Ich denke mal die IHK wird etwas dagegen haben wenn Du ca. 8 Monate in der Gießerei arbeiten sollst.

Also mal bei der IHK fragen. Bis das aber von der IHK geklärt ist mußt Du erst mal das machen was der Ausbilder sagt.

Dein Ausbilder der es vielleicht besser weiß, als das was sein Chef ihm sagt kann oft da auch nichts machen und hat Dich vielleicht deswegen ohne Dir was zu sagen dort hin geschickt.

Habe ich in meiner Ausbildung mitbekommen (Berufsschule) das es Ausbilder so gemacht haben, weil sie dann von Chef mehr Befugnisse bekommen haben, nachden die IHK mit dem Chef gesprochen hat.


Auch in der Gießerei können dir die Lehrinhalte vermittelt werden, also ja, er darf es. Das man während einer Ausbildung mehrere Abteilungen durchläuft ist zudem nicht unüblich.

Ein Azubi sollte im besten Fall ALLE Abteilungen in einem Unternehmen kennen lernen. Das ist Teil der umfassenden Ausbildung

Außerdem ist er der Chef und ja, er darf das!

Gut, Danke. Ja er macht das weil ein Familienmitglied mich in die Firma geholt hat und er mich eigentlich von Anfang an gar nicht haben wollte. Mein Familienmitglied ist im Organigramm über ihn.

Leider hat er nur nichts über die Ausbildung zu entscheiden...

 

0
@xILike2KiLLx3

Durch solche Familienvorzüge hat man es im Berufsleben eben nicht immer nur leichter im Leben. Mit so was hättest du rechnen müssen bei der Zusammenstellung.

Ich hatte meine Sommerjobs auch in der Firma meiner Tante. Aber wir haben einen anderen Nachnamen. So war es im ersten Sommer recht einfach zu vertuschen. Danach kannten mich alle und haben zum Glück gefragt, ob ich im nächsten Sommer wieder kommen wollte - weil sie mit meiner Arbeit zufrieden waren und nicht weil ich Nichte-Von war.

0

Abitur nicht bestanden, gilt Arbeitsvertrag trotzdem?

Hallo liebe community, 

meine Tochter schreibt in diesem Jahr ihr Abitur und hat ihren Arbeitsvertrag bereits unterschrieben. In diesem steht „Die Einstellung erfolgt vorbehaltlich des Nachweises über den bestandenen Schulabschluss: Abitur“. Würde dies auch bedeutet, dass sie den Ausbildungplatz bekommt, auch wenn sie ihr Abitur nicht bestehen sollte? 

...zur Frage

Neuer Job und gleich schon eine Festanstellung, führt das zu Problemen?

Ich habe vor ca. 2 Monaten einen neuen Job als Softwareentwickler gefunden. Wir sind 4 Leute in der Arbeitlung (inklusive Teamleiter). Der Geschäftsführer gab mir nach dem Vorstellungsgespräch direkt einen unbefristeten Arbeitsvertrag (Probezeit ist schon zu Ende, war 1 Monat). Jedoch passt dies meinem Teamleiter überhaupt nicht und hat mich schon öfters unfreundlich angesprochen, das es nicht richtig ist das ich sofort eine Festanstellung bekomme und das er und alle anderen Kollegen in der Abteilung zuerst nur ein halbes Jahr befristet beschäftigt waren. Dazu muss ich sagen das ich als einziger in der Abteilung einen Abiabschluss habe, alle anderen inklusive Teamleiter "nur" den Hauptschulabschluss. Ich kann auf mehrjärige Berufserfahrung zurückblicken.

Wie soll ich damit umgehen?

...zur Frage

Schulzeugnisse in beglaubigter Form?

Ich soll meine Schulzeugnisse in beglaubigter Form meinem zukünftigen Arbeitgeber zuschicken ( öffentlicher Dienst ), Was ist damit gemeint. Die Kopien haben anscheinend nicht gereicht.

...zur Frage

Nach der Kündigungsfrist noch arbeiten?

Ich habe zum Anfang des Monats meinen Nebenjob als Aushilfe gekündigt. Da ich noch unter 6 Monaten bin ist meine Kündigungsfrist 2 Wochen. Somit meinte mein Arbeitgeber das ich noch bis zum 15.11 arbeiten müsste.

Jetzt meinte er nachträglich das ich noch einen weiteren Tag nach der Kündigungsfrist arbeiten müsste, da meine Stunden noch nicht komplett wären. Aber ich hab doch zum 15.11 gekündigt und die restlichen Stunden kann der Arbeitgeber mir doch einfach von meinem Gehalt abziehen?

Muss ich jetzt nochmal kommen oder liege ich im Recht, wenn ich mich weigere dort nach der Kündigungsfrist noch einmal hinzugehen?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Maschinen Anlagenführer Zukunft?

Hallo Leute bin 22 und habe eine Lehre zum Maschinenanlagenführer begonnen. Nach mehreren Wochen merke ich das die Ausbildung ziemlich monoton ist. KLar ist jeder Job irgendwann Routine, aber der Beruf ist ziemlich laut und dreckig. Man ist meistens IMMER auf den Beinen. Macht sich bestimmt in 20 jahren kapuut und verdient ziemlich wenig. Was soll ich tuhn. Der Betrieb ist eig ziemlich super. Legt viel Wert auf eine erfolgreiche Ausbildung im betrieb egal ob technisch oder kaufmännisch. Sollte ich vll Fragen ob ich zum kaufmännischen Bereich wechseln darf zb. Kaufmann im Groß und Außenhandel. Da ich mich noch in der Probezeit befinde habe ich Angst, dass alles nach hintenlosgehen kann.

...zur Frage

Kann mich mein Ausbildungsbetrieb vor Ausbildungsanfang kündigen?

Hallo

ich hatte ein 3 tägiges Probe arbeiten danach wurde mir der Vertrag als Automobilkaufmann angeboten. Dann wurde mir gesagt ich solle dem Chef auf seiner privaten Baustelle helfen und das tat ich auch eine Woche lang. Jetzt müsste ich noch eine Woche machen das tat ich auch unausgebildet musste ich Buchführung machen Schrift Verkehr bearbeiten und musste Kunden services machen und Fahrzeug Instandhaltung ich musste also in Büro Werkstatt und als putzmann und als Handwerker 5 mal täglich machen das ganze 8 Stunden lang dann hatte ich in der Buchführung in der 3 Woche ein paar Fehler gemscht ist ja normal wen man alles machen muss was man eigentlich nicht machen darf wie zum Beispiel Handwerken ich hatte paar Autos nicht ausgesaugt weil ich in der Werkstatt helfen musste das ganze natürlich ich bin in dem Betrieb nicht angemeldet da meine Ausbildung erst am 1.09.2018 anfängt mir wurde von einem arbeite Kollegen gesagt ja der Chef hat gesagt er will dich kündigen wegen den paar Fehlern. Ist das überhaupt möglich? Ich meine Probezeit ist es nicht Ausbildung habe ich noch Nichteinmal angefangen mir wurde gesagt ich kann schwarz arbeiten solange was meint ihr dazu was soll ich tun und ist dies möglich frage steht oben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?