Darf mein Arbeitsvertrag gekürzt werden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn es dabei nur um die geplante Einsatzdauer in dem Kundenbetrieb geht, so ist das eine Verhandlungssache zwischen dem Verleiher und dem Entleiher. Da hast Du leider keinerlei Mitspracherecht, weil es Deinen grundlegenden Arbeitsvertrag mit Deiner Zeitarbeitsfirma nicht berührt.

Wenn der Entleiher also vorzeitig den Einsatz abbricht / einen Leiharbeiter ( Dich ) abbestellt, so muss Dein Verleiher Dir einen anderen Einsatz vermitteln um Deinen mit ihm geschlossenen Arbeitsvertrag weiterhin zu erfüllen. Dieser Vorgang erfolgt dann ganz legitim im Rahmen des Weisungs- / und Direktionsrechtes Deines Verleihers Dir gegenüber * .

( * Sofern es diesbezüglich in Deinem AV keine rechtskonformen Sondervereinbarungen wie z.B. direkten Bezug Deiner Beschäftigung auf diesen einen Einsatz gibt. )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist zulässig. Wenn Unternehmen einen Mitarbeiter einer Zeitarbeitsfirma einstellen, kostet sie das weit mehr Geld, als wenn sie einen festen Mitarbeiter einstellen. Das wird der Grund sein.

Du bist lediglich an dieses Unternehmen "verliehen" worden. Dein Vertrag mit der Zeitarbeitsfirma läuft ja weiter, Du wirst dann halt woanders eingesetzt werden. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arbeitsvertrag kann nur gekürst,geänderd oder aufgehoben werden,wenn ein beiderseitiges Einverständniss vorliegt,sonnst nicht,kann dann vom Arbeitsgericht durch Klage geprüft werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Arbeitsvertrag ist Arbeitsvertrag. Der Chef/Arbeitgeber muss ihn auch erfüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist bei der Zeitarbeit angestellt, nur der Vertrag ist für Dich gültig.

Du hast kein Anrecht auf Übernahme durch den Kunden der Zeitarbeitsfirma. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Vertrag kann niemals einseitig geändert  werden. Es müssen immer beide Parteien  die Änderungen akzeptieren.  Deshalb gibt es den Vertrag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da du einen zeitlich begrenzten Arbeitsvertrag hast, wird der auch zum

angegebenen Zeitpunkt auslaufen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?