Darf mein Arbeitgeber mir meinen Freien Tag Streichen wegen einer AU?

5 Antworten

Er kann durchaus deinen Dienstplan ändern, immerhin musste er ja eine Vertretung organisieren. Er darf dir den freien Tag aber nicht komplett streichen, du hast weiterhin Anspruch auf deine Freizeit.

Einen freien Tag, für ein Krankheitstag mit AU,abziehen ist rechtswidrig.

Wenn Du Donnerstag arbeitest,zählt es als Überstunden.

Habt ihr viele Mitarbeiter? Vielleicht einen Lehrlingsvertreter.Betriebsrat ansprechen sofern vorhanden wäre auch sehr gut.

nein darf er nicht aber leider gibt es solche chefs immer mehr und wie sagen die herren politiker "die menschen sollen doch froh sein das sie arbeit haben" aufjedenfall wenn es nicht anders geht gehe arbeiten und schau auf dein stundenkonnto den das sind überstunden die da auftauchen müssen, noch etwas hast du ein au abgegeben ? sonst hast du eine fehltag ? in deinem stunden konto

Was möchtest Du wissen?