Darf mann Pfefferspray?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Pfefferspray hat in D keine Zulassung als Abwehrspray gegen Menschen erhalten. 

Desshalb darf es ausschließlich als Tierabwehrspray verkauft werden. (Muss draufstehen).

Dosen ohne diese Kennzeichnung (z.B. aus dem Ausland) sind in D verbotene Waffen! 

Pfefferspray als Tierabwehrspray fällt nicht unter das Waffengesetz und unterliegt somit auch nicht den Beschränkungen von RSG (ReizstoffSprühGeräte) mit CS/CN- Wirkstoff die erst ab 14 erlaubt sind. 

Es gibt KEINE Altersgrenze für Pfefferspray!

In einer Notwehrsituation darf Pfefferspray auch gegen Menschen eingesetzt werden. (Siehe § 32StGB)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie oben schon gesagt als tierabwehrspray ist es frei verkäuflich und in Notlage verwendbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur im Notfall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Not wird keiner was sagen, wenn dich einer Vergewaltigen will oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Tierabwehrspray ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, gegen Tiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Waffenfreund
08.12.2015, 07:28

auch gegen menschen

ich kann auch eine illegale schußwafffe nehmen und mich verteidigen, wenn notwehr, ist auch das notwehr

und die strafe wegen waffenbesitz, oh wie schlimm, nehme ich gerne, eh sie mich totschlagen

hätte der jonny am alex eine geile illegale schußwafffe gehabt, würde er noch leben

0

Was möchtest Du wissen?