darf mann 2 weibliche kaninchen zu sammen halten

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

2 Männchen verstehen sich nur gut ,wenn beide kastriert sind und ein Weibchen dabei ist.Alle müssen von Anfang an zusammen leben und sich aneinander gewöhnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten wäre natürlich ein Pärchen - Weibchen und ein kastriertes Männchen (ich nehme an du willst nicht züchten?!)

Ich halte 3 Weibchen (Muttertier und 2 Jungtiere welche allerdings jetzt schon ausgewachsen sind) zusammen, das klappt prima und die vertragen sich auch super!

Außerdem noch meine 2 kastrierten Männchen, das funktioniert auch super! Bei keiner dieser 'Gruppen' gibt es Kämpfe o.Ä.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab zwei männliche Kaninchen, läuft nicht so gut. Wenn sie älter werden verstehen sie sich nicht mehr. Entweder rammeln sie oder sie beißen sich, weil sie ihr Revier verteidigen, mit Weibchen hab ich keine Erfahrung, von Männchen würde ich dir wie gesagt abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flupp66
08.02.2015, 11:18

Sind deine kastriert? Wenn nicht, dann hast du dein Problem gefunden.

2
Kommentar von monara1988
08.02.2015, 18:17

Ja das kann wie Flupp66 schon schrieb daran liegen wenn sie nicht kastiert sind! Also bitte kastrieren, auch, weil unkastrierte Männchen unter ihren Hormonen leiden! Und Rangkämpfe sind auch später noch normal! Solange sie ansonten zusammen Kuscheln, sich putzen etc. dann ist das voll normal. Sind deine vlt. ca 1 Jahr alt? Meine schon und genau seid dem verstehen sie sich nicht mehr so gut wie vorher, aber gut genug ;)

0

Zwei Weibchen eigenen sich nicht. Spätestens ab der Pubertät gibt's da richtig Stress. Zwei Rammler harmonieren i.d.R super miteinander. Voraussetzung ist, das sie beide kastriert sind. Ansonsten kommt es zu Rangkämpfen die tödliche enden können. Was auch gut klappt und was ich empfehle, ist ein Pärchen. Also ein Weibchen und ein kastrierter Rammler.

Weitere Infos zur Haltung findest du auf www.diebrain.de

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten wäre immer ein Pärchen. Weibchen genauso wie Männchen neigen zu Rangordnungskämpfen. Gilt übrigens z.B auch für Hunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann schon 2 Weibchen halten, aber das soll man schon von kleinauf Machen, wo sie noch babys sind. Oder auch Geschwister. Am besten eignen sich Männchen&Weibchen. Das ist dann am unkompliziertesten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?