Darf man zu Hause bleiben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, dann musst Du irgend wie anders zur Schule kommen. Eltern, usw. fragen, ob sie Dich fahren können oder ein Taxi nehmen. In der Ausbildung musst Du auch schauen, dass Du dann zur Arbeit kommst. Dann kannst Du auch nicht so einfach zu Hause bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bei angekündigten Ereignissen ist es Aufgabe der Eltern dafür Sorge zu
tragen, dass ihr Kind in die Schule kommen kann. Die Schulpflicht besteht uneingeschränkt.

sagte Ministeriumssprecher Kallweit von niedersächsischen Kultusministerium.

Hier auch noch einmal die wichtigsten Infos aus der Hannoverschen Allgemeinen.

http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Alle-Infos-zum-Verdi-Streik-am-Dienstag-in-Bussen-Bahnen-Muellabfuhr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.. 

Deshalb wird es ja einen Tag vorher angekündigt, dass du genügend Zeit hast, dir zu überlegen, wie du in die Schule kommst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach zum Arzt gehen und mich krank schreiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, auch wenn der ÖPNV streikt hast Du Schulpflicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch bestimmt ein Fahrrad oder gesunde Beine?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?