Darf man zu einem Bewerbungsgespräch ein Schal anziehen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Orientbeat,

ich habe selber schon einige Bewerbungsgespräche hinter mir, kann daher aus eigener Erfahrung reden. Zuerst kommt es darauf an um welchen ausbildungsberuf du dich beworben hast. Handelt es sich um eine ausbildung bei der bank, versicherung oder anderen großen Unternehmen rate ich dir vielleicht nicht gerade mit einem schal aufzukreuzen, dann schon eher zu etwas konservativen. Andernfalls kann ein schal, vorrausgesetzt er ist stilvoll und modisch ;) auch was her machen. Du solltest vielleicht nicht gerade mit einem Palestinänserschal auftauchen, das könnte viele verstören. Wenn du dich als Friseur bewirbst kann man schon wieder etwas modischer beim bewerbungsgespräch auftauchen, also auch mit einem stilvollen Schal.

Grundsätzlich würde ich jedoch wirklich zu etwas schlichteren bzw konservativen tendieren, da es beim Bewerbungsgespräch immer auf den erst Eindruck ankommt und es heißt nicht umsonst "kleider machen Leute".

Viel Glück bei deinem Bewerbungsgespräch

MfG

MCP20

Orientbeat 31.01.2012, 20:33

Danke ich möchte mich ja als Friseurin bewerben und die Antwort passte perfekt danke für den hilfreichen Tipp :D

0

Entscheiden ist, was du sagst und wie du dich im Bewerbungsgespräch verhältst. Ob du dabei einen Schal trägst oder nicht, ist in dem Fall vollkommen irrelavent.

Nicht zuviel nicht zu wenig ist die goldene Regel bei Vorstellungsgesprächen , aber einen dezenten Schal kannst du ruhig anziehen.

kommt drauf an wo du dich bewirbst.

wenns gut aussieht und zum outfit passt: wieso nicht? sollt halt dann kein so übertrieben großer sein ;)

Kommt sehr stark darauf an, wo du das Bewerbungsgespräch hast. Und natürlich auch auf den Schal. ;)

kommt drauf an wo dich beworben hast , aber ich denke das ist überhaupt nicht schlimm .. besonders mit diesen temperaturen daraußen =) und modisch ist er bestimmt auch , also zieh ihn an ♥

Orientbeat 31.01.2012, 20:22

oki :D♥

0

wenn er zu deinem outfit passt, dann ja, wenn er nur als kälteschutz dient, dann ziehe ihn aus wenn du den raum betrittst..

wieso nicht, also wenn es kalt ist darfst du das. Oder du ziehst in einfach ab. solange er nicht irretiert und bunt ist, ist es ok.

ja wenn das nur so "modeschal" ist,glaub ich ist das egal aber wenn das son fetter Winterschal sein sollte finde ich das unötig, weil du ja im haus bist

lass es lieber geh ohne schal

Was möchtest Du wissen?