Darf man z.B. in Facebook eine Seite eines Buches abfotografiert posten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein da du nicht die Rechte am Buch hast. Das ist Urheberrechtsverletzung. 

Also das wir uns richtig verstehen, man sagt z.B in dem Buch (Titel,Autor,evtl Datum und Verlag) habe ich eine interessante Textpassage gefunden.
Oder ein Rezept mit der Rezeptegruppe teilen. Dann darf man es nicht abfotografieren? Und was ist mit selbst schreiben? Also das Rezept müsste man ja 1 zu 1 abschreiben

Also ein Rezept an sich kann man nicht schützen. Den Wortlaut in der Anleitung wie es zubereitet wird aber schon. Wenn Du die Zubereitung also in deinen eigenen Worten wiedergibst, ist alles ok. Zusätzlich Quellenangaben wären schön. Schreibst Du die Zubereitung Wortgetreu ab, ist das eine Urheberrechts Verletzung. Allerdings bin ich kein Anwalt und lasse mich gerne eines Besseren belehren.

1

ok danke

0

Nein. Wahrscheinlich passiert dir nix, weil es eh keiner wahrnimmt...aber rechtlich gesehen ist es illegal.

Was möchtest Du wissen?