Darf man wenn man erkältet ist arbeiten in der Backstube?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! solche Tätigkeiten sind dann natürlich immer ein Risiko - aber ohne Fieber ein vertretbares.

Hast Du es gemacht?? Alles Gute.

ja ich hab gearbeitet

1

Bullshit, somlange du nur Halsschmerzen hast, kein Husten oder Reizhusten und dich an die Hygienevorschriften hälst, dann kannst dumsicherlich dort arbeiten gehen. Ich arbeite selbst mit Backwaren...wenn du allerdings eine triefende Nase hast und ständig Nase putzen musst sieht das wieder anders aus.

EbensonbeimDurchfall, da ist es sogar gesetzlich verboten mit Lebensmittelnnzunarbeiten!

ok. Danke

0

Du arbeitest im Hygiene Bereich und solltest mit einer Erkältung dort nicht hin gehen 

ok.. ich habe heute in der Backstube geschwitzt hab gedacht ich habe Fieber.. vielleicht hatte ich ja Fieber keine Ahnung...

0
@Abby15

geh lieber zum Arzt damit du einen Krankenschein für diesen Zeitraum bekommst, denn wenn du hustest oder niest fliegen die Bakterien umher und jeder Kunde der dort einkauft bekommt danach eine Erkältung 

0

ok..also was soll ich dann zu meinen Eltern sagen?

0

Was möchtest Du wissen?