4 Antworten

Wenn du unter 12 bist und eine Begleitungperson hast, darfst du Spiele ab 12 Jahren spielen. Andere Ausnahmen gibt es nicht.

Spiele ab 18 heißt naturgemäß, dass hierzu nur Volljährige Zugang haben ( sollten ).

Jupp, gar kein Problem. Du darfst dich auch mit 13 prostituieren, zum Bund gehen und Auto fahren, solange deine Eltern dem zustimmen. 

Ich frage das ja nicht für mich sondern für einen bekannten der jetzt bei der gamescom chillt und denkt das er alles antocken kann

0

Nein. Du krigst beim USK stand vorm eingang (oder wo auch immer, irgendwie is das jedes jahr woanders) ein grünes "ab 12" bändchen und darfst dann auch nur spiele bis "ab 12" spielen.

Was möchtest Du wissen?