Darf man wen man fliegt sein longboard mitnehmen?:D

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

je nachdem muss man es als Sondergepäck / Sportgepäck aufgeben & die entsprechenden Zusatzgebühren bezahlen. Diese sind jedoch sehr unterschiedlich, je nach Airline

Wenn's in den Koffer passt, kein Problem. Natuerlich muss der Koffer auch den zulaessigen Massen entsprechen und darf das Hoechstgewicht fuer Freigepaeck nicht ueberschreiten (sonst zahlst du extra).

Kannst du es nicht im Koffer transportieren, musst du dich bei der betreffenden Airline nach den Kosten und der vorgeschriebenen Verpackungsart erkundigen. Besonders bei den Preisen gibt es da erhebliche Unterschiede, die z.T. auch streckenabhaengig sind.

Ein Longboard ist kein Bordgepäck, das klappt von den Maßen schon nicht. Wenn du einen großen Koffer hast, und kannst es diagonal reinpacken, gibt es keine Probleme.

Verschieden ein Kumpel hat es sogar als Hnadgepäck genommen und es wurde erlaubt ;)

Ja. Solange es nicht mit Messern ausgestattet ist ;)

Was möchtest Du wissen?