Darf man während der Schwangerschaft die Haare färben oder lieber nicht?

2 Antworten

Die Hysterie der perfekten Schwangerschaft oder Kindererziehung kann einen schon verunsichern. Ich war mal Friseurin und die meisten Kunden haben dann zu strähnchen gewechselt (geht mit allen Haarfarben), weil bei der Arbeitsweise nur wenig bis gar nichts auf die Kopfhaut gelangt. Mittlerweile kreischen aber auch da schon ein paar Besserwisser laut los das alleine die Farbe in der Nähe der Kopfhaut schon zu ja zu was eigentlich führt? Vor 20 Jahren habe ich trotz Schwangerschaft (da gabs noch keine Bedenken)gefärbt u ein gesundes Kind zur Welt gebracht. Vor 16 Jahren habe ich nicht gefärbt u trotzdem ein gesundes Kind zur Welt gebracht. ;) Ich denke in Maßen, also alle 4-8 Wochen ist färben ok. Jeden Tag sollte man es vielleicht nicht machen es ist schließlich Chemie. Aber wir atmen ja draußen auch die schlechte Luft ein. Da schreit keiner.

also ich halte das färben so oder so für schädlich auf Dauer. aber gut.

das mit der schlechte Luftqualität, warum meinst du wird ständig davor gewarnt Filter in Fabrikanlagen eingebaut, Feinstaubfilter in Diesel Lkw Pkw, Katalysatoren, neue Motoren die weniger CO2 rausblasen usw. 

also wenn du das Schreien nicht hörst, liegt es vlt am jahrelangen Haare färben.

und gewisse Dinge kann man einfach vermeiden. rauchen, Haarefärben, Auto fahren, wenn man nur zum Bäcker um die Ecken muss nur um wenige Beispiele zu nennen! diese Dinge sind vermeidbar, schützen aber unsere Umwelt.... denn wir haben nur diese eine Erde. da du anscheinend Kinder hast... die wollen in 50, 60, 70Jahren auch noch hier leben.

0

Du hast mich glaube ich falsch verstanden. Ich meinte mit der schlechten Luft das es tausend andere Dinge gibt die wir ändern müssen weil sie schädlich für uns sind. Dazu gehört auch das dauerhafte färben. Aber das steht weit unten auf der Prioritätenliste die wir vor uns haben um unseren Kindern überhaupt noch Raum zum Atmen und leben zu haben. Kinder werden zur Schule getaxt weil sie anscheinend nicht mehr fähig sind alleine zur Schule zu finden.  Gekauft werden Produkte in Plastik verpackt. Und so weiter und so fort. Ich bin mit der Umweltproblematik gut vertraut setze mich auch für viele Projekte ein.
Haarfärbemittel sind schonender geworden u in der Schwangerschaft durchaus im Rahmen zumutbar. Wir können nicht auf alles verzichten was der Umwelt schadet, denn dann sind wir in der Steinzeit aber wir sollten alle Kompromisse eingehen da hast du recht.

0

dürfen darfst du vieles... aber sein muss es nicht. 

warte doch einfach, wenn es UNBEDINGT sein muss, bis alles vorbei ist. und so toll sind gefärbte Haare nicht unbedingt. Muss einfach net sein. Natürlichkeit ist viel schöner.

Darf ich mir die längen im 6ten Monat färben wenn ich den ansatz auslasse?

Eine Freundin von mir ist schwanger und hat blondierte Haare und einen ca. 3-4cm Ansatz. Sie hätte gerne Ihre naturr Haarfarbe wieder, darf sie die längen wärend der Schwangerschaft färben wenn sie den Ansatz auslässt??

...zur Frage

Kann man auf rote haare braun färben?

Hallo, Ich habe mir vor knapp 2 Monaten meine Haare Ariel rot gefärbt. Mittlerweile ist mir das zu anstrengend mit dem rot und ich dachte mir das ich mir meine Haare wieder Braun färbe. Schokobraun. Denkt ihr das würde gehen? Ich meine wenn man zb von Braun auf Blond färbt kann es ja sein das sie Grün oder Orange werden. Ich habe nochmal vorher - nachher Bilder hinzugefügt damit ihr euch von meinen Haaren ein " genaueres Bild " machen könnt.

Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Darf ich mir die Haare färben lassen wenn ich unter 16 bin?

Ich will mir die Haare beim Friseur färben lassen aber man darf sie ja angeblich erst mit 16 färben, wenn meine Mutter mir aber erlauben würde sie färben zu lassen ginge das dann?

...zur Frage

Haare färben in der Schule?

Ist eigentlich erlaubt in der Schule Haare zu färben? Eine Freundin von mir hat die Haare gefärbt,ein Lehrer hat das mit bekommen und zu meiner Freundin gesagt man darf in der Schule keine Haare färben jedenfalls musste sie es rückgängig machen. Jetzt meine eigentliche Frage, darf der Lehrer es verbieten die Haare zu färben oder nicht (würde eben auch gerne meine Haare färben :/ ^^) ?

...zur Frage

sehr starker haarausfall was hilft?

Hallo Leute, ich bin m 18 und habe die haare 2 mal blondiert und dann gefärbt. anfangs hatte ich noch keine Probleme, meine haste haben sich zwar schwerer formen lassen aber sonst war alles gut. Nun jetzt 1 2 Monate später habe ich sehr starkem haarausfall bekommen. Jedes mal wenn ich mir durch die Haare gehe hängen ein Haufen (ca 10-20 Haare) an meiner Hand. Hat jemand eine Idee wie ich es lösen kann ohne die Haare zu rasiere :(? Mir sind die Haare sehr wichtig..

...zur Frage

Henna auf mittel-dunkelblondem Haar (färben)

Ich würde meine Haare (ungefärbt mittel-dunkelblond) gerne mit Henna rot färben die Farbe soll richtig schönes intensives dunkelrot sein.

  • Hat jemand Tips wie ich das hinbekomme?
  • Hat jemand schon erfahrung damit gemacht?
  • Hat jemand ein Tip was das Produkt angeht?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?