darf man während dem Fahrrad Fahren rauchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, Du könntest dabei zu viel Rauch inhalieren und hustend vom Fahrrad kippen. Das wiederum könnte in der Nähe eines Hundes passieren, der sich vor Schreck von der Leine los reißt und über die Straße rennt.

Ein Auto müsste bremsen, ein anderes würde auffahren. Der Laster dahinter mit den Chemikalien an Bord würde bei einer Ausweichbremsung umkippen. Die Chemikalien gelangen in den Abwasserkanal. Dort bilden sich explosive Dämpfe. Deine, wegen Deines offen stehenden Mundes, in der Zwischenzeit heruntergefallene Zigarette würde die Explosion auslösen, die das sich in der Nähe befindliche Propangaslager ebenfalls mit in die Luft jagt.

Da das Ganze natürlich in der Nähe eines großen Umspannwerks passieren würde, fällt aufgrund einer Kettenreaktion, in weiten Teilen Deutschlands der Strom aus und ich könnte keine Fragen mehr auf gutefrage.net beantworten.

Dadurch kämen Trolle einfach so davon.

Nun frage ich Dich: Ist das das Rauchen auf dem Fahrrad wert?

Du hast den Meteor zum Schluss vergessen,welcher auf die Erde knallt

0

Rein rechtlich ja, aber der einem durch den Fahrtwind ins Gesicht fliegende Rauch ist wohl eher ein Argument das dagegen spräche^^

Was möchtest Du wissen?