Darf man vor dem fitness training ein abnehm shake nehmen (women´s best coockies and cream)und nach dem training ein eiweiß shake?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vorher würde das den Magen zu sehr belasten, ich müsste mich übergeben. Inhaltsmäßig -Eiweiss usw.- musst Du Dir ausrechnen, damit es zu keiner Überdosierung kommt. 

Abnehmshake ist die falsche Wortwahl. Sogut wie alle Stoffe durch die man abnimmt ohne was zu machen sind in Deutschland verboten. Das heißt diese Möglichkeit fällt weg.

Der Abnehmshake hat den hintergrund das du ihn trinkst statt eine ganze Mahlzeit zu dir zu nehmen. Dadurch verringern sich die Kalorien die du zunimmst und du nimmst ab. 

Ob der stört ist deshalb auch schwierig zu sagen. Er wird beim training wenn du wenigstens 20 Minuten zeit dazwischen lässt nicht stören. Aber du musst halt drauf achten wie das mit den Kalorien ist die du zu dir nimmst.

Du nimmst zusätzlich ja noch nen Eiweißshake und i wie zweifle ich an dem Sinn deiner "Diät". Was ist denn überhaupt dein Ziel ? 

DiamondStars 17.05.2016, 21:29

ich wollt das nur mal eine woche machen und dann mal sehen was es gebracht hat. natürlich esse ich 1 mal pro tag ein gesundes mittag essen das mich richtig satt macht zb reis oder kartoffeln mit gemüse oder fisch etc.. Ich habe bißchen zugenommen 2-3 kilo und versuche aber schon seit einer ewigkeit mein fettanteil zu reduzieren damit man mal meine muskeln sieht die ich in den 3 jahren aufgebaut habe...ich möchte gern ein leichtes sixpack blicken lassen und bekomme das einfach nicht hin......leider hab ich mir auch antrainiert aus lust was ungesundes zu essen und auch manchmal bei zu viel stress und gerne nach der arbeit am abend ein kakao zur entspannung und hab das auch noch nicht in den griff bekommen das zu ändern.

vor der zunahme zb ass ich vor allem basisch und gesund..und irgendwann war zu viel stress da und irgendwan hat ich dann die ´´is mir jetzt egal ´´ phase :-D

0

Hast du dir zufällig schon mal die Inhaltsstoffe von sogenannten "Abnehmshakes" angesehen und diese mit den Inhaltsstoffen der Eiweisshakes verglichen?

Sie sind nahezu identisch.

DiamondStars 17.05.2016, 20:51

ja das stimmt...wobei ich mir dann auch gedanken mache ob ich ein zu viel an minerallstoffe und vitamine vielleicht zu mir nehme ?

pro tag soll mal zwei abnehm shakes nehmen...wenn ich dann noch ein eiweiß shake nach einem trainingstag nehme...ist das dann too much?

0
michi57319 17.05.2016, 20:55
@DiamondStars

Was ißt du denn sonst noch über den Tag verteilt?

Insgesamt solltest du die Gesamtkalorien im Auge behalten. So ein Shake hat selbst mit Wasser um die 300 kcal.

Davon drei sind schon 900, oder mehr. Das alleine wäre zu wenig, zusammen mit sonstigen Malzeiten aber vielleicht dann wirklich zu viel.

Dem Körper ist es fast egal, wann er welche Kalorien bekommt. So lange es weder zu wenig, noch zu viel ist.

0
MarkusRogina 17.05.2016, 20:58
@DiamondStars

Durch Eiweißshakes nimmst du höchstens zu viel B12 oder B6 auf. Die sind jetzt nicht giftig bei mir haben die Pickel ausgelöst, war aber auch der einzige bei dem das so war in meinem Freundeskreis. Einfach mal ausprobieren sonst regulieren oder weglassen. 

Eiweißüberdosis zu kriegen ist eher unwahrscheinlich. Müsstest du schon 10 am Tag trinken was du eh nicht machst. Ansonsten viel trinken dann schadet es eh nicht der Niere.

0
michi57319 17.05.2016, 21:06
@MarkusRogina

Mit drei Shakes am Tag ist noch nicht mal der Wert der Tagesdosis (3 Mikrogramm) an B12 erreicht.

Eine Hypervitaminose mit B6 tritt erst ab Mengen von 500 mg täglich auf. Bezogen auf die Shakes wären das im Durchschnitt 2,5 Liter Shake täglich. Das wären dann auch knapp 1,5 kg Kohlenhydrate.......

0

Was möchtest Du wissen?