4 Antworten

Aus dem Video geht ja wieder nur der letzte Teil hervor. Vielleicht wurde der Kontrolleur ja auch provoziert.

Anschreien lassen muss man sich nicht, es gibt aber auch kein Verbot. Man kann sich vielleicht beleidigt fühlen und Anzeige wegen Beleidung stellen, aber bei der sehe ich wenig Aussicht auf Erfolg.

Hier wäre eher ein Disziplinarverfahren durch (Dienstaufsichts)beschwerde bei der Bahn angebracht.

Naja, der regt sich halt auf - na und? Er beschimpft ja niemanden persönlich

Wäre ja schlimm, wenn man das nicht mehr dürfte.

Ein Glück, dass man auch mal rumschreien darf in einem freien Land


Wenn man angebrüllt wird, muss man sich das nicht gefallen lassen, aber am besten ignoriert man den Brüller, und sagt gar nichts.

Diese Antwort war nicht hilfreich. 2/10 Punkten.

1
@Eddcapet

Hey Eddcapet

Ich stimme TheAllisons zu. 

Eher solltest du deine Hilflosigkeit in derartigen Situationen überdenken. Die hier gegebene Antwort ist eines ganz gewiss-logisch! 

(Ja ich weiß-0/10 Punkten.) 

0
@LouPing

@LouPing, Nicht sehr hilfreich, 1/10 Punkten.

0

Na klar muss man sich das gefallen lassen - was willste denn dagegen machen?

Die Polizei holen, weil sich jemand mal aufregt? Das ist ja absurd...

0
@dandy100

man kann auch zurück brüllen, aber bringen wird es kaum was. Am besten ignorieren.

0
@dandy100

Ja ich hätte direkt die Polizei geholt.

0

Was möchtest Du wissen?