Darf man von Hotel das Shampoo und Duschgel mitnehmen oder müß man das im Hotel hier bleiben.?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

In den meisten Hotels wird damit gerechnet, dass solche Dinge mitgenommen werden - das ist auch in Ordnung.

Handtücher, Bademäntel usw. sollte man allerdings nicht mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das darf man mitnehmen, es ist dazu gedacht, das man es entweder vor Ort benutzt oder mitnimmt. Nur Bademäntel, Handtücher und ähnliche Dinge darf man nicht einfach mitnehmen, das ist Eigentum vom Hotel und wäre Diebstahl. Bei freundlichem nachfragen darf man aber selbst solche Sachen häufig mitnehmen, das ist schließlich auch Werbung für das Hotel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtlich gesehen nicht, da nicht dein eigentum.

Wenn es sich um sogenannte Einweg artikel sprich 1-2 duschen handelt wird es sowieso weggeworfen, also kannst du mitnehmen.

Alles andere wie Bademantel und Handtücher natürlich nicht, das wird dir sonst nachbelastet.  Auch sollte man nie was aus der Minibar ohne angeben beim auschecken  einfach rausnehmen auch das wird nachbelastet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Einweg-Artikel (auch diese Billig-Hausschuhe werden nach Deiner Abreise aus hygienischen Gründen lediglich entsorgt) kannst Du logischerweise auch mitnehmen, denn für das Hotel sind das reine Verbrauchsartikel, die in den Übernachtungspreisen einkalkuliert sind.

Je mehr Duschgels, Shampoos, etc. des Hotels nicht verwendet/angebrochen werden und im Hotel verbleiben, desto mehr freuen sich natürlich die Inhaber, denn bei ein paar tausend nicht verwendeten Produkten, macht sich auch dieses Kleinvieh in den Ausgaben für den Hotelbetreiber positiv bemerkbar.

Aber auch Hotelbetreiber wissen, dass es Menschen gibt, die diese Miniaturen sammeln und gerade dann, wenn die auch noch mit dem Hotel-Logo bedruckt sind, sind es ja quasi auch gleichzeitig Werbe-Streuartikel und sozusagen "Markenbotschafter", die gerne auch außerhalb der Hotel gesehen werden dürfen.

Nur eben bei wiederverwendbaren Artikeln (Handtücher, Badetücher, Bademäntel, etc.) hört der "Spass" auf, denn wenn die fehlen, wirst Du nachträglich eine Rechnung darüber erhalten  . . . aber das ist immer noch besser, als eine Anzeige wegen Diebstahl. ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab das noch nie mtgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze es einfach immer vor Ort und nehm mein eigenes wieder mit ;-)

Aber ja, die gehen ja davon aus das es weg (benutzt) ist!

Anders ist es übrigens mit der minibar ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es in solchen kleinen Tuben oder Verpackungen ist darfst du es mitnehmen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zur anmeldung und fragt mal nach? Ich habe früher immer mitgenommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darf man, aber keinen bademantel oder so etwas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

darf man mitnehmen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chou867
27.05.2016, 19:42

danke

0

Was möchtest Du wissen?