darf man von einem verstorbenen ( Schauspieler ) den Namen Als Künstlernamen benutzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Person wenigstens 70 Jahre tot ist erlöschen sämtliche Urheberrechte.

Viel interessanter ist aber die Frage: Bist Du bereit den negativen Eindruck in Kauf zu nehmen, da unweigerlich jede Person der dieser Name geläufig ist, dich mit dem "Original" vergleichen wird.

Mach dir lieber selbst einen Namen als mit einem guten Namen von vornherein aufs Abstellgleis geschickt zu werden.

Du meinst, du kämest als Cary Grant oder John Wayne oder Gustaf Gründgens gut rüber? Ich fürchte, das geht nicht.

sicher nicht, da wird es eingetragene rechte geben.

Was möchtest Du wissen?