Darf man von der Schule zu Hause bleiben wenn man müde ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Chronische Tagesmüdigkeit haben andere Erkrankungen auch bzw. sind Begleitsymptom.

Dein Leben - deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suitman1230
06.03.2017, 13:14

ich habe adhs bedingte schlafstörungen und bin deshalb seit kurzem in therapie aber es wird nicht so schnell besser

0
Kommentar von suitman1230
06.03.2017, 15:40

mach ich alles hilft auch manchmal nur nicht nach der schule niederlegen da fühl ich mich nachher schlecht

0

Ich finde schon, wenn du dich aufgrund der Schlafstörrung nicht konzentrieren kannst macht es ja auch keinen Sinn in die Schule zu gehen, da störrst du ja noch eher die anderen beim lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suitman1230
06.03.2017, 13:16

ja ich bin wegen meiner adhs bedingen schlafstörungen in therapie. aber das bessert sich ja nicht von heute auf morgen. und es ist ja nicht jeden tag dass ich nicht aufkomme sondern 1-3 mal im monat also etwa an zwei schultagen im monat

0

Nein, ich denke nicht, dass die Lehrer dich als Schüler aufgrund der Müdigkeit vom Unterricht bereien dürfen.  Du solltest eigentlich auch wissen, dass es sehr vielen Menschen auf dieser Welt nicht gerade anders damit geht. Du wärst damit definitiv nicht der einzige.  Allerdings wäre es ja auch sonst deinen Mitschülern gegenüber gemein, wenn du deswegen befreit wärst, während andere sich damit "durchkämpfen" müssen.

Wenn dies bei dir jedoch aufgrund einer Erkrankung der Fall sein sollte, ist es dann natürlich wieder etwas ganz anderes. Sollte es dann damit Probleme mit den Lehrern o.ä geben, dann wäre es sinnvoll, diese über deine Diagnose zu informieren oder ein Gespräch mit deinen Eltern zu organisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suitman1230
06.03.2017, 16:32

die diagnose lautet adhs und gespräche haben längst stattgefunden

0

Haha dein Ernst oder verarschst du uns? Mach des mal bei deinem zukünftigen Arbeitgeber . :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suitman1230
06.03.2017, 13:00

ich bin ja wegen meiner schlafstörungen in therapie. und ich bin nicht mehr schulpflichtig. ist das ok? ich weiß eh dass das mal nicht mehr so leicht gehen wird. aber es ist wirklich sehr schlimm im moment

0
Kommentar von mads68
06.03.2017, 13:01

Des hast du nicht dazu geschrieben. Des ist dann ja was anderes.

0
Kommentar von suitman1230
06.03.2017, 13:05

ja entschuldigung hätt ich erwähnen können. ich habe adhs. ich bin sehr korrekt und rede auch mit den lehrern drüber. also mein klassenvorstand ist damit einverstanden dass ich daheim bleibe wenn ich nach einer oder mehreren schlaflosen nächten daheim bleibe. nur fühle ich mich dann schlecht weil ich sehr korrekt bin und mir sorgen mache dass ich mich nicht aufgequält habe. ja und in der schule ist es sehr schwer!

0

nein natürlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?