Darf man vom Fernsehen aufgenommene Filme auf youtube hochladen. Und verstößt nicht gegen Urheberrecht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das verstösst selbstverständlich gegen Urheberrecht. Wenn Du einen Film produzierst und die Kosten dafür trägst, möchtest Du dann, dass irgendjemand diesen Film abfilmt und auf Youtube ohne Deine Erlaubnis und Deine Beteiligung verbreitet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konzulweyer
11.11.2016, 14:11

Aber auf youtube ist doch alles voll, z.B. alte Tatort-Folgen von privat hochgeladen. Oder haben die Erlaubnis?

0

Natürlich ist das ein Verstoß. Du darst das Fernsehprogramm zwar für Dich aufzeichnen, aber doch nicht weiter verbreiten. Wie kommst Du nur auf eine derart falsche Vorstellung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konzulweyer
11.11.2016, 14:16

Ich hab nicht gesagt, daß ich es machen möchte. Aber youtube ist doch voll davon, deswegen habe ich mir das auch gefragt.

0

Das verstößt selbstverständlich gegen das Urheberrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konzulweyer
11.11.2016, 14:07

Aber ganz youtube ist doch voll davon, z. B. Tatort-Krimis.

0

Das verstößt gegen das Urheberrecht und kann teuer werden als lass es lieber und denk dir was anderes aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich verstösst es gegen das Urheberrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein darf man nicht, weil man eben gegen Urheberrechte verstößt. Einzige Ausnahme wäre, dass im Fernsehen etwas läuft wofür du die Urheberrechte hast und das abfilmst und auf YouTube veröffentlichst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?