darf man unter 18 nach mitternacht ins kino?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nein, darf er eigentlich nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten; Das Jugendschutzgesetz ist da sehr eindeutig, d.h. wenn der Betreiber sich an die gültige Gesetzeslage hält, lässt er ihn nicht rein.

Für gewöhnlich achtet aber im Kino da niemand so genau drauf. Wenn ihr nicht gerade wie 10 ausseht, wird keiner ein Wort sagen.

Darf er grundsätzlich nicht, aber seine Eltern können für einen Abend die Erziehungsberechtigung an jemand volljährigen übergeben, dann sollte das klappen.

Nein, darf man nicht. Für solche leichten Fragen findet man übrigens innerhalb von 60 Sekunden eine Antwort über Google.

sry hab da nichts gefunden.
geht des auch nicht mit aufsicht oder so?

0
@fiestapower

Doch, die Eltern können durch einen sogenannten "Muttizettel" die Aufsicht an einen Volljährigen für die Zeit übergeben.

0

Was möchtest Du wissen?