darf man unter 18 auch schon in einer onlinevideothek was "ausleihen" (mit bezahlen)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solche Seiten wie z.B. Kino.to sind illegal, weil dort Raubkopien feilgeboten werden. Bei z.B. Maxdome kann quasi jeder ausleihen. Nur bei Filmen ab 18 wird ein Altersnachweis verlangt. Ansonsten wird nicht kontrolliert. Du benötigst zum Ausleihen allerdings eine Bankverbindung oder Kreditkarte.

warum kino.to trotzdem illegal ist, ist natürlich klar. die filmindustrie läuft nur so, dass die zuschauer auch geld für einen film bezahlen und bei kino.to wurden illegal filme hochgeladen,die man kostenlos schauen konnte, was gegen das gesetz ist... traurig, dass es aufgeflogen ist, aber kann man nichts machen, auch wenn die anderen möglichkeiten, an filme legal zu kommen für einige vielleicht ungerecht sind..

trotz allem ist es natürlich so, dass du in läden bzw onlinevideotheken die filme bekommst,die für menschen unter 18 sind, wenn du es auch bist.....das hat allerdings damit zu tun, dass durch die altersbeschränkungen manche filme eben nicht geeignet sind für menschen eines bestimmten alters sind....das ist teilweise auch sehr gut, wie wäre es denn, wenn ein kleines kind das kettensägen massaker sehen würde..!?

ab einem bestimmten alter wird diese regelung dann nervig, aber es kann kaum jemand sagen, dass er keine möglichkeit findet, an filme ab 18 ranzukommen ;-)

Kein Problem.. aber eine gute Einstellung! ;) Kino.to ist verboten und andere Seiten die noch verfügbar sind nutzt du nicht.. gibt nicht viele die so denken ;)

Natürlich, solange die Altersgrenze des Films dem Alter des Kindes entspricht.

Was möchtest Du wissen?