Darf man um einem Einsatzwagen auszuweichen über eine rote Ampel fahren?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, unter höchster Beachtung des Verkehrs und unter Ausschluss jeglicher Gefahr darfst du das und musst es im Prinzip auch.

Solltest du wegen einem Rotlichtverstoß Probleme bekommen (passiert schon mal bei Rotlichtblitzern) kannst du über die Einsatzprotokollierung der Feuerwehr-, Rettungsdienst- bzw. Polizei-Leitstelle nachweisen, dass es sich um eine Einsatzfahrt gehandelt hat.

Das darfst du nicht nur, das wird sogar von dir erwartet. Würdest du dabei geblitzt werden und einen Bußgeldbescheid erhalten, dann kannst du ohne weiteres Widerspruch einlegen dem dann auch stattgegeben wird. Allerdings musst du natürlich trotzdem darauf achten, dass du dabei keinen Unfall verursachst und niemanden gefährdest. Also, nicht einfach blind über die rote Ampel fahren.

Ja darfst du. Die Blitzanlage der Ampel, so denn eine da wäre, würde die zeitliche Übereinkunft mit dem passierenden Einsatzfahrzeug dokumentieren.

Was möchtest Du wissen?