Darf man Tetrazepam und Metamirzol (Novalgin) am gleichen Tag einnehmen bzw. kombinieren?

8 Antworten

tetrazepam ist ein muskelrelaxans und entspannt die muskeln während novalgin ein schmerzmittel ist.tagsüber kannst du novalgin nehmen und zur nacht tetrazepam damit du mit entspannten muskeln besser schlafen kannst.normalerweise kombiniert man tetrazepam mit anderen schmerzmittel wie voltaren.beides beinflusst aber den blutdruck,also vorsicht.wenn dein blutdruck niedrig ist,kann er durch einnahme von tetra und novalgin ganz schön in den keller rauschen

Habe heute morgen um 7 Novalgin eingenommen und soll abends Tetrazepam nehmen. Das ich die nicht gleichzeitig nehme versteht sich von selbst. Ich hab einen riesen Respekt vor diesem Teufelszeug, deshalb traue ich mich ja auch nicht es zu nehmen.

0

Ich bin immer wieder erstaunt welch gefährliche und laienhafte Antworten hier zu lesen sind. Das fängt bei der Verurteilung zu Teufelszeug usw. an bis hin zu ja nicht gemeinsam einnehmen.

Doch diese Annahmen sind häufig leider falsch und führen stets zu einer Erhöhung der Dosis.

Grundsätzlich sollten unterschiedliche Schmerzreduktoren immer gemeinsam verabreicht werden. Also der Cocktail selber bringt es. Dafür sollte er allerdings nur über wenige Tage erfolgen.

So sind Beispielsweise bis zu 600 mg Ibuprofen tägl. zusammen mit anderen Schmerzmitteln wie Tilidin oder Tramal durchaus bei muskulären Fehlstellungen zu verabreichen, um einen tatsächlichen schmerzfreien und nicht schmerzgelinderten Zustand zu erreichen. Mit der verteilten Einnahme dieser Mittel erreicht man lediglich eine Erträglichkeit der Schmerzen, jedoch wird die Fehlstellung aufgrund der Ursache wird nicht korrigiert. Somit verkrampft sich die umliegende Muskulatur zunehmend und die Schmerzmittel werden immer weniger wirksam.

Von daher kann ich nur raten wirklich den Anweisungen der Ärzte zu folgen.

Gute Besserung Euch allen ;o)

Nein, steht aber auch in beiden Beipackzetteln drin, da es zu ungewollten und unvorhersehbaren Wirkungsverstärkungen sowie Nebenwirkungen kommen kann.

Hallo zusammen, muss man Schmerzmittel (Novalgin) regelmäßig einnehmen, oder reicht es wenn ich sie nur bei Bedarf bzw. bei starken Schmerzen einnehme?

...zur Frage

Tramadol und Tetrazepam? Vertragen sich diese Arzneimittel?

Also ich nehme nehme Tramadol-ratiopharm retard 100 mg wegen starken Schmerzen ein Und habe wegen Muskelverspannungen Tetrazepam verschieben bekommen . Kann ich diese beiden Medikamente zusammen einnehmen ?

Danke

...zur Frage

Kann ich Tilidin und Novalgin kombinieren?

Ich nehme derzeit Tilidin, da ich starke schmerzen im Ellenbogen habe. Jetzt soll man ja nicht zu viele Tilidin nehmen....kann ich dann zwei mal am Tag Tilidin nehmen und dann wenn zwischen den Einnahmen die schmerzen wieder so stark sind Novalgintropfen nehmen??? Jetzt könnt ihr natürlich sagen geh zum arzt,aber der hat Mittwochnachmittag zu....

...zur Frage

Citalopram und novalgin

Hallo ich nehme am morgen 10mg citalopram aber jetzt hab ich auch kopfschmerzen kann ich novalgin einnehmen?

...zur Frage

Was an Novalgin macht abhängig?

Ich muss gerade Novalgin nehmen. Da ich eine ziemliche seltsame Nebenwirkung bemerkt habe, möchte ich nun gerne wissen, was an Novalgin abhängig macht. Doch nicht die Wirkung und Schmerzfreiheit, oder? Dann würden es doch die Leute, die keine Schmerzen mehr haben, freiwillig nicht mehr einnehmen.

Freue mich über ernstgemeinte Antworten.

...zur Frage

MCP - und Novalgin Tropfen?

Hallo. Bei mir wurde am Montag das Pfeiffersche Drüsenfieber festgestellt. Und ich hab ne fiese Mandelentzündung. Gegen die Schmerzen hab ich öfters Novalgin Tropfen eingenommen, nur leider hab ich jetzt auch ziemliche Übelkeit dazubekommen. Jetzt wollte ich wissen, kann ich erst Novalgin Tropfen einnehmen und nach so ner guten Stunde die MCP Tropfen? Danke im Vorraus. Lg EG.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?