Darf man Steine aus China mit nach Hause nehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was für ein Stein solle es denn sein? Einfach am Strand gesammelt und mitgenommen, oder ein Edelstein beim Händler gekauft ? Normalerweise kann man ja überall z.B. schöne Jade in verschiedensten Formen, als Schmuckstück oder halt als Dekorationsstück kaufen. Diese Sachen kann man problemlos mitnehmen und auch einführen.

Wichtig ist, dass man bei allen Antiquitäten eine Ausfuhrgenehmigung vom Händler erhält. Münzen aus den Jahren von vor 1949 dürfen gar nicht ausgeführt werden.

Und wie sieht es mit den Steinen aus, die man nicht kauft? Die man einfach auf der Straße findet. Ist mir schon klar, dass es nicht unbedingt einer von der Chinesischen auer sein sollte, aber was ist mit den Steinen die z.B. vor dem Hotel liegen?

0
@Kesseyx3

Mit dem Zoll hier in Deutschland wird es keinerlei Probleme geben, wenn Du einen Stein mit einführst. Das ist keine Handelsware insofern brauchst Du dir keine Gedanken machen.

0

Warum nicht wenn es nicht Zuviele sind.

Ich will ja nur einen mitnehmen. Was ist mit dem Kulturerbezeugs?

0

Was möchtest Du wissen?