Darf man sich trotz kleinen Gerstenkorns am Auge schminken?

1 Antwort

Ist es ein Gerstenkorrn?

Zuerst möchte ich sagen dass ich keine dummen Antworten brauche wie:"geh zu artzt" oder so. Heute war Sonntag und morgen und Dienstag schaffe ich es zeitlich leider nicht und man kann ja mal fragen.

Vor 1-2 Tagen hat meine Auge echt wehgetan aber man hat nichts gesehen deshalb dachte ich, dass es nur vom schminken oder so kommt.

Aber seid gestern ist es in meinem Augeninnenwinkel ab unteren Lid rot und etwas angeschwollen. Es tut leicht weh aber ich kann trotzdem noch super sehen etc. Eiter ist auch nicht zu erkennen, nur eine Rötungen

Ich habe mich nun gefragt was es ist. Da ich am Donnerstag und Freitag sehr viele Auftritte gut absolvieren muss währe es nun sehr unpraktisch also:Was kann man dagegen tun?

Danke im Vorraus für alle (ernstgemeinten) Antworten! :-)

...zur Frage

Hilfe, Gerstenkorn am Auge?

hallo ich habe jetzt seit 3 1/2 monaten ein gerstenkorn am rechten augenlid, das geht einfach nicht weg.. war vor 1 monat beim augenarzt der hat mir dann augentropfen verschrieben und mir gezeigt wie ich es jeden tag massieren muss, wenn es nach ner zeit nicht weggeht kann man es operativ entfernen.. nun ist es immernoch da, es kommt mir so vor als ob es sich vergrößert hat, ich kann das auge nicht ganz aufmachen, es tut weh und ist riesig, fällt jedem sofort auf :( vor 2 wochen hab ich am anderen auge unten auch noch ein weiteres gerstenkorn bekommen und jetzt reichts mir ich will beide operativ entfernen lassen aber ich habe richtig richtig angst hatte noch nie eine operation... hat jemand erfahrungen mit einer entfernung? bleibt danach eine narbe zurück?? sieht man später dass da mal was war? hab so ne angst davor... was sind die risiken und wie hoch sind die? macht ein arzt sowas öfters?? wie sieht es mit kontaktlinsen aus, darf ich die nach der OP am nächsten tag wieder tragen? muss ich nämlich.. ich bin dankbar für jede antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?