Darf man sich mit 15 Jahren ein Tattoo stechen lassen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn beide Elternteile ihre schriftliche Einverständnis geben (d.h. sich im Studio Ausweisen können) ja. 

Die meisten seriösen Tattoowierer lehnen das allerdings trotzdem ab, zumindest U16, oft auch komplett U18. Das liegt zum einen daran dass sich deine Haut und dein Körper noch im Wachstum befinden (kann unter Umständen /je nach Stelle später negative Auswirkungen haben) und zum anderen weil sie die (moralische) Verantwortung nicht übernehmen wollen - ein Tattoo ist schließlich für immer, auch mit dem teuren Lasern wird es nicht zu 100% verschwinden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt schon manche Tättowierer, die so verantwortungslos sind und
Minderjährige tättowieren (mit Einverständnis der Eltern versteht sich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 16, schriftlicher Einverständniserklärung und ein Elternteil muss beim stechen dabei sein. Alles andere ist mehr als unseriös!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich darf mir mit 15 und einverständnis nicht einmal einen helix stechen lassen, weil der piercer meinte es wäre körperverletzung... son dreck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukaswegner98
04.04.2016, 20:02

Stimmt aber, der ist dann vielleicht seinen Job los und das ist auch richtig so

0

Nein, erst ab 18.

Ich finde Tätowierungen grundsätzlich cool, aber überlege *gründlich*, was du dir stechen lässt. Ein Homer Simpson oder Hello Kitty mag inj der Jugend witzig sein - mit 30 traust du sich so nicht mehr ins Schwimmbad.

Und nimm Stellen, die man im Beruf nicht sieht (also keine Unterarme, Hände, Nacken, Gesicht).

Du kannst dir ja jetzt schon ein Motiv überlegen und wenn es dir mit 18 immer noch gefällt, dann lass es dir stechen. Das hast du dann trotzdem noch lang genug :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mit Einverständnis der Eltern. Sonst macht das kein Tätowierer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein süße, das darf ein Tätowierer erst, wenn du 18 bist ,ist so gesetz halt durch bis 18 du schaft das LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte lieber damit bis Du 18 bist. Jeder seriöser Tattoowierer wird das ablehnen einer 15 Jährigen ein Tattoo zu stechen selbst wenn  beide Elternteile das für OK befinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein seriöser, guter Tätowierer wird es einfach nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, erst mit 16 und Einverständnis der Eltern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Ö ist es ab 16 erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?