Darf man sich mit 13 Jahren die Haare färben?

9 Antworten

Hey, mit Entzündungen hat das nichts zu tun, sondern Friseure machen das meist erst ab 16 bzw. Einverständnis eines Erziehungsberechtigten. Dann werden sich die Mädels die Haare selbst färben/tönen, oder die Eltern sind damit einverstanden, dass sie es beim Friseur machen lassen.

Haare färben kannst du machen wann du willst. Kommt halt darauf an, ob deine Eltern es auch erlauben und ob du deine haare damit schädigen möchtest :D

Ich würde meine Haare niemals färben. Ich liebe meine Haarfarbe aber dürfte mein Friseur die Haare färben?

1

Kommt auf deinen Friseur an, denn jeder hat andere Vorstellungen was bei welchen alter erlaubt ist. Aber denke wenn deine Mutter (oder dein vater) dabei wäre, es auch erlauben würde, dann würde der friseur dir das auch machen.

1

Beim Frisör,aber zu Hause ist vieles möglich.Manche müssen immer den Klassenclown spielen.Laß Dich bloß nicht von solchem Unsinn anstecken.

Mach ich nicht! Ich will mir ja nicht meine schönen Haare vermasseln und mit pinken Haaren rumlaufen:D

2

Es gibt so verrückte, verantwortungslose, unwissende  Eltern, die ihren Kindern das sehr wohl erlauben, aber glaube mir, gesund ist das mit Sicherheit nicht.

Ja klar darfst du das, aber deine Eltern können es dir trotzdem verbieten.

Was möchtest Du wissen?