Darf man seinen Lehrer einen 50€ ThermalBad Gutschein schenken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ähm ja also wir haben unserem Lehrer damals einen Korb mit Lebensmitteln geschenkt und eine Parodie von einem Lied selbst kreiert und ihm vor gesungen. er hat sich mega gefreut. ich denke eure Idee ist irgendwie naja wie soll ich sagen nicht sehr seriös und nicht gerade einfallsreich und was macht ihr wenn der lehrer nicht schwimmen kann?? und wie seit ihr denn auf so ne blöde Idee gekommen er hat ja nix davon wir haben damals auch unserem lehrer dieses Lied mit Video auf ein USB gespielt dass er sich das in 5 Jahren oder wann er noch irgendwann mal mag sich das reinziehen ... und es war auf den USB-Stick noch eine PowerPoint drauf die wir ihm gemacht haben von den ganzen 4 Jahren... LASST EUCH DOCH WAS BESSERES EINFALLEN!!!!!!!!

50 Euro ist als Geschenk nun wirlich viel zu viel.

Entsprechende Präsente bewegen sich im Rahmen von 10 bis 20 Euro.

Auch die Art des geschenkes ist eher zweifelhaft. Normalerweise schenkt man etwas "unpolitisches". Aber dem Lehrer als Geschenk in ein Schwimmbad zu schicken ??????????

Was ist denn das für eine Idee von deinen Eltern? Der Lehrer wird den Gutschein vermutlich und hoffentlich  nicht annehmen, denn er darf das gar nicht.

Wie fühlst du dich denn dabei, wenn du dem Lehrer das überreichen sollst? Das hat doch so den Beigeschmack von Bestechung.

Duerfen ja (soweit ich weiss), aber meine Freundinnen, die Lehrer sind, finden solche Geschenke immer voll peinlich.

den darf er nicht annehmen. Du bringst ihn auch in eine peinliche Situation.

Denke wenn es nur von dir kommt nicht göaibe das liegt das limit bei 15 aber wenn du es nich an die große glocke höbgst nimmt er es bestimmt an

Was möchtest Du wissen?