Darf man seine Katze als Kissen benutzen?

6 Antworten

Also ich habe Siam-Kater, die sind groß und schwer. Einer davon ist sehr störrisch und legt sich ans Kopfende. Habe ihn mal nicht weggeschoben bekommen, da habe ich meinen Kopf eben auf ihn gelegt, damit er weggeht. Er hat's brummen angefangen. Scheint ihm also gefallen zu haben, sonst wäre er weggegangen.

Nein bitte lass es lieber. Nicht das du ihr zu schwer bist und sie evtl sogar verletzt :/

Das wird dir deine Katze dann schon zeigen und aufstehen wenns ihr/ihm nicht passt, zwingen nicht aber versuche geht

Leg mal einen Sack Kartoffeln auf dich drauf, wenn du schläfst. Dann weißte wie gemütlich das für ne Katze ist.

ok dann lass ich es :(

0

Besorge Dir lieber ein anständiges Kopfkissen, denn Deinem Kater könnte das Schmerzen bereiten. So eine blöde Frage.

Was möchtest Du wissen?